Was Fußballanalytik erfolgreichen Organisationen lehren kann

By TEDx Talks · 2024-04-12

In der Welt des Fußballs und des Unternehmertums existieren Parallelen, die uns helfen können, den Erfolg und den Niedergang von Organisationen zu verstehen. Erfahren Sie mehr über die Lehren aus der Geschichte von Nokia und Fußballanalysen in diesem faszinierenden TEDx-Vortrag.

Der Aufstieg und Fall von Nokia: Eine Geschichte über Erfolg und Niedergang in der Mobilfunkindustrie

  • Erinnerst du dich an das Nokia 3310? Einmal als das beste Handy aller Zeiten bezeichnet. Ich denke, die meisten von euch hier hatten eines, stimmt's? Bitte hebt die Hand, wenn ihr ein 3310 besessen habt. Wow, also fast hundert Prozent Marktanteil hier. Erinnerst du dich daran, dass ihm nie die Batterie ausging? Du konntest Snake darauf spielen. Es war weltberühmt dafür, das unzerstörbare Handy zu sein. In der Mobilfunkindustrie hieß es früher, dass, wenn jemand ein iPhone fallen lässt, das Display bricht, wenn jemand ein Nokia 3310 fallen lässt, der Boden bricht. Es war unglaublich solide.

  • Das 3310 verkörperte genau das, wofür Nokia als Marke stand: Widerstandsfähigkeit, Qualität und Innovation. Es waren Produkte wie dieses, die Nokia zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt machten. Doch wie ihr euch auch erinnern werdet, gibt es auch eine andere und tragischere Seite dieser Geschichte. Denn heute ruht das 3310 in Frieden auf dem Gerätefriedhof. Es ist zum Symbol des Zusammenbruchs von Nokia geworden, einem Unternehmen, das in weniger als fünf Jahren von einem globalen Marktanteil von 50 % auf 3 % zurückging.

  • Das brachte mich zum Nachdenken. Während wir viel darüber sprechen, wie eine Organisation Erfolg erzielt, sprechen wir vielleicht nicht genug über die psychologischen Herausforderungen, die oft auf Erfolg folgen. Denn wenn man darüber nachdenkt, hat fast jede Branche ihre eigene Nokia-Geschichte. Unternehmen, die einst ihre Branche dominierten, aber dann irgendwie den Schwung verloren haben. Sie alle hinterlassen uns mit der Millionen-Dollar-Frage: Warum scheitern erfolgreiche Unternehmen tatsächlich und was hätten sie tun können, um die Spitze zu halten?

  • Ich werde versuchen, diese Frage heute zu beantworten. Nicht durch zusätzliches Denken, sondern durch eine Analogie aus dem Fußballanalysen, die meiner Meinung nach erklärt, warum viele erfolgreiche Unternehmen oft zögern, sich zu ändern, bis es zu spät ist. Bevor ich beginne, muss ich eine sehr wichtige Frage stellen: Haben wir hier im Raum irgendwelche Newcastle United-Fans?

Der Aufstieg und Fall von Nokia: Eine Geschichte über Erfolg und Niedergang in der Mobilfunkindustrie
Der Aufstieg und Fall von Nokia: Eine Geschichte über Erfolg und Niedergang in der Mobilfunkindustrie

Die Kunst der Teamdynamik im Fußball: Ein Blick hinter die Kulissen

  • Fußball ist nicht nur ein Spiel, es ist eine Leidenschaft, die Teams und Fans gleichermaßen mitreißt. Die Geschichte von Newcastle United ist ein perfektes Beispiel für die Höhen und Tiefen, die im Fußball erlebt werden können. Von der Euphorie des fünften Platzes bis zur Überraschung des 16. Platzes - es scheint, als ob sich das Blatt über Nacht gewendet hätte.

  • Als Fußballfan weiß man, dass sich die Leistung eines Teams nicht immer in der Platzierung am Ende der Saison widerspiegelt. Matthew Benham, ein Mathematiker und Fußballliebhaber, der sein Wissen aus dem Bereich der Wetten in den Sport einbrachte, zeigt, dass es mehr braucht als nur talentierte Spieler und erfahrene Trainer, um erfolgreich zu sein.

  • Die Kunst der Teamdynamik im Fußball geht über das Spiel auf dem Platz hinaus. Es geht darum, die richtigen Personen an den richtigen Stellen zu haben, um ein starkes Fundament für Erfolg zu schaffen. Benham's Ansatz, Fußball mit mathematischen Modellen zu analysieren, mag unkonventionell erscheinen, aber seine Ergebnisse sprechen für sich.

  • Ein erfolgreiches Team braucht mehr als nur individuelle Fähigkeiten - es braucht Zusammenhalt, Strategie und einen klaren Plan. Die Geschichte von Newcastle United mag ein Beispiel für unerklärliche Wendungen im Fußball sein, aber sie zeigt auch, wie wichtig es ist, über den Tellerrand hinauszublicken und neue Wege zu gehen.

  • Am Ende des Tages zeigt sich, dass Fußball mehr ist als nur ein Spiel. Es ist ein Spiegelbild der Gesellschaft - voller Überraschungen, Emotionen und unvorhersehbarer Wendungen. Die Kunst der Teamdynamik im Fußball wird immer ein faszinierendes Thema bleiben, das sowohl Fans als auch Experten gleichermaßen inspiriert.

Die Kunst der Teamdynamik im Fußball: Ein Blick hinter die Kulissen
Die Kunst der Teamdynamik im Fußball: Ein Blick hinter die Kulissen

Der Weg zum Erfolg: Wie eine unkonventionelle Idee einen kleinen Fußballverein zum Ruhm führte

  • Ein Zufallstreffer von 42% ließ mich erkennen, dass ich jemanden getroffen hatte, der völlig anders über das Spiel dachte als alle anderen, die ich je kennengelernt hatte. In den nächsten Monaten begannen Matthew und ich uns regelmäßig zu treffen, um Ideen auszutauschen, wie man einen Fußballverein anders führen könnte, insbesondere wie es möglich wäre, die Korrelation zwischen Ausgaben und Ergebnissen zu durchbrechen, die scheinbar besteht. Ist es möglich, die Konkurrenz nicht durch höhere Ausgaben zu übertreffen, sondern durch den Einsatz von Daten und Analytik?

  • Eines Tages hatten wir zusammen in einem Restaurant in Soho in London zu Mittag gegessen, und Matthew sagte zu mir, dass er daran interessiert sei, einen weiteren Fußballverein zu kaufen. Ich antwortete sofort: 'Warum wirfst du keinen Blick auf den Verein, den ich als Teenager unterstützt habe?' Es handelt sich um Michelin in Westjütland, Dänemark, mitten im Nirgendwo.

  • Zu diesem Zeitpunkt war Michelin fast pleite, sodass es der perfekte Ort für radikale Ideen war. Eine Woche später flogen wir nach Dänemark, besichtigten den Verein und schließlich entschied er sich, den Verein zu kaufen. Er ernannte mich zum Vorsitzenden des Vereins, und gemeinsam führten wir den Verein in den letzten vier Jahren. In der ersten Saison gewannen wir die erste Meisterschaft in der Geschichte des Vereins, und ein Jahr später wurden wir weltberühmt, weil wir die mächtigen Manchester United im Europa League besiegt hatten.

  • Leider wird das in Großbritannien eher als absolute Blamage von Manchester United und weniger als Geniestreich von Michelin wahrgenommen, aber damit können wir leben. Plötzlich flogen Medien, Zeitungen und Fernsehsender aus der ganzen Welt nach Westjütland, um mehr über diesen kleinen Verein zu erfahren, dessen Namen niemand aussprechen kann und der von einem Engländer geleitet wird, der Daten und Analytik nutzt, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

  • Wenn man verstehen will, wie ein Glücksspieler denkt, muss man ein Konzept verstehen: Die Ligatabelle lügt immer. Warum sagen das die Glücksspieler? Weil sie verstehen, dass Fußball ein sehr zufälliges Spiel ist. Es ist ein viel zufälligeres Spiel als zum Beispiel Basketball. Warum ist das so? Weil Fußball ein Sport mit wenig Toren ist. Es gibt nicht viele Tore im Fußball. Wussten Sie, dass die durchschnittliche Anzahl an Toren in einem Fußballspiel 2,8 beträgt, während die durchschnittliche Anzahl an Toren in einem Basketballspiel über 200 beträgt?

Der Weg zum Erfolg: Wie eine unkonventionelle Idee einen kleinen Fußballverein zum Ruhm führte
Der Weg zum Erfolg: Wie eine unkonventionelle Idee einen kleinen Fußballverein zum Ruhm führte

Die Kunst der Vorhersage im Fußball: Ein Blick hinter die Zahlen

  • Fußball ist nicht nur ein Spiel, sondern auch eine Welt der Vorhersagen und Wetten. Ein Spieler setzt nicht einfach blind auf ein Team basierend auf seiner Tabellenposition. Nein, die wahre Kunst liegt darin, die zugrunde liegenden Leistungsindikatoren zu analysieren, um präzisere Vorhersagen zu treffen.

  • Schauen wir uns das Beispiel von Newcastle an, als sie in einer glorreichen Saison den 5. Platz belegten. Während Experten von ihrer Leistung beeindruckt waren, waren die Spieler eher skeptisch. Sie sahen eine fragile Blase, die jederzeit platzen könnte. Für sie zählten nicht nur die Tore, sondern auch Faktoren wie der Torunterschied und die Schussdifferenz.

  • Ein entscheidender Faktor für einen Spieler ist der Torunterschied. Dieser gibt Auskunft darüber, wie effektiv ein Team Tore erzielt im Vergleich zu seinen Gegnern. Newcastle beendete die Saison mit einem Torunterschied von +5, weit hinter den Top-Teams. Dies deutete auf eine extrem effektive Verteilung der Tore hin, die statistisch gesehen schwer zu wiederholen ist.

  • Ein weiterer wichtiger Indikator ist die Schussdifferenz. Hier geht es darum, wie viele Schüsse ein Team abgibt im Vergleich zu den Gegnern. Newcastle schloss die Saison mit einer negativen Schussdifferenz ab, was auf eine untragbar hohe Konversionsrate hindeutet. Es war offensichtlich, dass sie sich in einer Gesellschaft befanden, zu der sie nicht gehörten.

  • Die Kunst des Wettens im Fußball liegt also nicht nur im Bauchgefühl, sondern in der gründlichen Analyse der Leistungsdaten. Die Zahlen können oft mehr über die Zukunft eines Teams verraten als die momentane Platzierung in der Tabelle. Es ist ein Spiel mit Unsicherheiten und Statistiken, das die Faszination für den Fußball noch weiter vertieft.

Die Kunst der Vorhersage im Fußball: Ein Blick hinter die Zahlen
Die Kunst der Vorhersage im Fußball: Ein Blick hinter die Zahlen

Die Illusion des Erfolgs: Warum Organisationen wie gute Glücksspieler denken sollten

  • In der Welt des Fußballs gibt es immer wieder Spieler, die herausragen und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Einer dieser Spieler in dieser Saison hat als bester Torschütze hervorgestochen. Ein wesentlicher Bestandteil ihres Erfolges war, dass er 33 % seiner Schüsse verwandelt hat. Das ist eine beeindruckende Zahl, die sich sehen lassen kann.

  • In derselben Saison hat der beste Spieler der Welt, Lionel Messi von FC Barcelona, 20 % seiner Chancen genutzt. Newcastle United hat in gewisser Weise Ähnlichkeiten mit einem börsennotierten Unternehmen, das einen sehr hohen Aktienkurs und eine sehr niedrige Kundenzufriedenheit aufweist. Diese Diskrepanz kann kurzfristig funktionieren, aber langfristig nicht aufrechterhalten werden.

  • Die Visualisierung zeigt, wie ein Glücksspieler die Situation wahrnimmt. Die schwarze Linie repräsentiert die Anzahl der Punkte, die Newcastle in den beiden Saisons erzielt hat, als sie Fünfter waren und als sie Sechzehnter waren. Die rote Linie zeigt die zugrunde liegende Leistung, die ein Glücksspieler als erwartete Punkte bezeichnen würde. Es wird deutlich, dass Newcastle in der ersten Saison, als sie Fünfter wurden, deutlich mehr Punkte holten, als die Leistung eigentlich rechtfertigte.

  • Dies wirft die Frage auf, warum das Management von Newcastle diesen Abwärtstrend nicht kommen sah. Warum entschieden sie sich, den Cheftrainer mit langen, unübertroffenen Verträgen zu belohnen, obwohl die Ergebnisse klar nicht nachhaltig waren? Es scheint, als wäre Newcastle von einer der häufigsten Management-Illusionen geblendet worden, dem sogenannten Outcome-Bias.

  • Der Outcome-Bias basiert auf der Annahme, dass gute Ergebnisse immer die Konsequenz guter Entscheidungen und überlegener Leistung sind. In Wirklichkeit ist Erfolg oft eine Mischung aus Glück und Können. Organisationen sollten mehr wie gute Glücksspieler denken. Ein guter Glücksspieler betrachtet Erfolg mit derselben Skepsis wie Misserfolg.

Die Illusion des Erfolgs: Warum Organisationen wie gute Glücksspieler denken sollten
Die Illusion des Erfolgs: Warum Organisationen wie gute Glücksspieler denken sollten

Conclusion:

Fußballanalysen liefern wichtige Erkenntnisse über Teamdynamik, Prognosen und den Illusionen des Erfolgs, die auch für andere Organisationen relevant sind. Lassen Sie sich von den Geschichten aus der Welt des Fußballs inspirieren und lernen Sie, wie erfolgreiche Organisationen langfristig erfolgreich bleiben können.

Q & A

FußballanalytikErfolgNokiaOrganisationenUnternehmertumTEDxVortrag
Warum ich nach 30 Tagen Amazon FBA aufgegeben habe - EinzelhandelsarbitrageDie Zukunft der visuellen Kreation: Entdecken Sie die Möglichkeiten der Generativen KI von Getty Images

@Heicarbook All rights reserved.