Wie man erfolgreich Produkte aus China importiert und vergleicht

By 단아쌤TV · 2024-03-11

Heute möchte ich über den erfolgreichen Import und Vergleich von Produkten aus China sprechen und Ihnen wichtige Einblicke in die Einkaufsmärkte und den Importprozess geben.

Produkte, die gut im Oriential-Sektor des Inlands- und Auslandsmarktes verkaufen

  • Heute möchte ich Ihnen ein wenig über Produkte erzählen, die im orientalischen Sektor des Inlands- und Auslandsmarktes gut verkauft werden.

  • Bevor Sie den Großhandelsmarkt besuchen oder nach Produkten suchen, sollten Sie die Keywords etwas genauer recherchieren.

  • Zunächst einmal sollten wir zum Markt gehen. Beim Verkauf von Produkten in einem Einkaufszentrum machen wir uns tatsächlich viele Gedanken darüber, ob wir ein Produkt mit hoher Kosteneffektivität oder ein Produkt mit hohem Wert verkaufen sollen.

  • Der Dongdaemun Großhandelsmarkt ist einer der Märkte, den Sie häufig besuchen. Er ist in einen westlichen und einen östlichen Markt unterteilt.

  • Im westlichen Markt finden Sie Materialien wie Reißverschlüsse, Knöpfe und andere Materialien, die in Decken oder Kleidungsstücken verwendet werden. Es ist eine Sammlung von Einkaufszentren für ältere Menschen.

  • Der östliche Markt ist in einen nördlichen und einen südlichen Markt unterteilt. Hier finden Sie ruhige Modegeschäfte und Märkte, die sich auf verschiedene Produkte spezialisiert haben, wie zum Beispiel Yours und Designer's Club.

Produkte, die gut im Oriential-Sektor des Inlands- und Auslandsmarktes verkaufen
Produkte, die gut im Oriential-Sektor des Inlands- und Auslandsmarktes verkaufen

Einkaufen in den Märkten von Südkorea

  • Beim Einkaufen in Südkorea ist es wichtig, zuerst den Nambu-Markt zu besuchen und dann zum Dope-Markt zu gehen.

  • Der Nambu-Markt ist bekannt für seine Designprodukte und bietet eine Vielzahl an trendigen Artikeln.

  • Im Südosten des Marktes sind vor allem Meiling Korea Produkte zu finden, während im Osten eher 'Made in China' Produkte dominiert werden.

  • Es ist ratsam, die Trends im südöstlichen Markt zu identifizieren, bevor man sich weiter zum Dongbu Push Jeongeum begibt, wo Kleidung günstiger angeboten wird.

  • Die Preise im Dongbu Push Jeongeum liegen etwa 65% unter denen des südöstlichen Marktes, daher kann man hier Schnäppchen machen.

  • Die Großmärkte in Korea sind in 7 Kategorien unterteilt, darunter Modeaccessoires, Accessoires, Werbeartikel, alltägliche Notwendigkeiten und mehr.

Einkaufen in den Märkten von Südkorea
Einkaufen in den Märkten von Südkorea

Großhandelsmärkte für verschiedene Produkte in Südkorea

  • Wenn es um Babyprodukte oder Schreibwaren geht, kann man sich den Changsin-dong-Markt und den Cheonho-dong-Markt in Dongdaemun ansehen.

  • Für Haushaltselektronik ist der Yongsan Electronics Market die richtige Anlaufstelle.

  • Im Bereich Haustierzubehör gibt es eine Vielzahl von Anbietern in der Nähe von Chungmuro 3-ga und darüber hinaus. Außerdem können Verpackungsmaterialien und andere Artikel gekauft werden.

  • Für den Verkauf von Hochzeitseinladungen oder handgefertigten Produkten ist der Besuch des Bangsan-Marktes unerlässlich, um das gesamte Sortiment zu überblicken.

  • Beim Besuch der Märkte ist es ratsam, nicht nur einen Markt, sondern alle relevanten Märkte zu besuchen, um das beste Angebot zu erhalten.

  • Der Hauptgrund für den Besuch dieser Großhandelsmärkte ist die Marktforschung und das Testen von Produkten, bevor sie in größerem Maßstab verkauft werden.

  • Die Liste der verfügbaren Produkte sowie die Preisgestaltung in den Geschäften sollten genau dokumentiert werden, um Markttrends zu verstehen.

  • Der Besuch dieser Märkte kann Ihre Visitenkarte im Geschäftsbereich sein und die Entwicklung zusätzlicher Produkte ermöglichen, um den durchschnittlichen Umsatz pro Kunde zu steigern.

  • Falls Produkte nicht auf dem heimischen Markt zu finden sind, empfiehlt es sich, auch internationale Märkte wie den chinesischen, thailändischen oder japanischen Markt zu erkunden. Der chinesische Markt ist besonders beliebt und sollte daher als erstes in Betracht gezogen werden.

  • Der Dainhu-Markt in China ist überaus groß und spielt eine bedeutende Rolle im internationalen Handel.

  • Die Größe und Vielfalt des chinesischen Marktes kann die Wahrnehmung von Produktauswahl und -verfügbarkeit, insbesondere in Bezug auf zuvor besichtigte Produkte in koreanischen Märkten, deutlich verändern.

  • Etwa 80 % des linken Handelsvolumens in China wird auf diesem Markt abgewickelt, was seine Größe und Bedeutung verdeutlicht.

Großhandelsmärkte für verschiedene Produkte in Südkorea
Großhandelsmärkte für verschiedene Produkte in Südkorea

Koreanische Produkte importieren und vergleichen

  • Bevor Sie Produkte kaufen oder verkaufen möchten, ist es ratsam, sich im Voraus über beliebte Produkte in Korea zu informieren.

  • Es ist wichtig, die Produkte zu vergleichen und die besten auszuwählen, bevor Sie importieren.

  • Der Import erfolgt in der Regel über Azur C und hängt von SIG ab, was als stabilster Weg gilt.

  • Ein Leitfaden und ein Übersetzer sind erforderlich, um die Produkte aus Korea zu importieren und in das Heimatland zu bringen.

  • Es ist ratsam, vor Ort Stichproben zu prüfen, um die Qualität zu gewährleisten, bevor eine Großbestellung aufgegeben wird.

  • Die direkte Verbindung mit den Fabriken ermöglicht es, Produkte vor Ort zu überprüfen und Muster mitzunehmen.

  • Es ist möglich, Produkte wie Xiaomi oder Luftfritteusen am Gwangjong-Markt zu überprüfen und zu erwerben.

  • Für den Kauf chinesischer Produkte können die großen chinesischen Einkaufsseiten wie Taobao, Tmall, AliExpress, Alibaba und 1688 genutzt werden.

  • Alibaba ist ein globaler chinesischer Großhändler, der mit der Welt kommuniziert und in Englisch oder Koreanisch beraten kann.

  • Bei der Verwendung von Alibaba ist Vorsicht geboten, da die Prüfung der Produkte in China möglicherweise unzureichend ist und zu Problemen mit defekten Produkten führen kann.

  • Auf dem chinesischen Markt treffen sich chinesische Großhändler und Einzelhändler, wobei die Kommunikation mit 1688 in Chinesisch erfolgt.

  • AliExpress und Alibaba sind Großhändler in China und können auch auf globaler Ebene kommunizieren, während 1688 sich auf den chinesischen Markt konzentriert.

  • Es ist wichtig zu wissen, dass die Preisgestaltung bei Alibaba etwas günstiger ist als bei 1688, aber bei 1688 können Produkte einzeln gekauft werden.

Koreanische Produkte importieren und vergleichen
Koreanische Produkte importieren und vergleichen

Die Herausforderungen beim Kauf von Produkten aus China

  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Produkte aus China zu kaufen, wie beispielsweise über einen Einkaufsagenten oder über Online-Plattformen wie Tmall und Taobao.

  • Markenhersteller bevorzugen oft den Verkauf über eine eigene Website, um gefälschte Produkte auf offenen Märkten zu vermeiden.

  • Der Markteintritt in China erfordert oft erhebliche finanzielle Mittel, insbesondere wenn es um Markenprodukte geht, und der Prozess ist komplex.

  • AliExpress bietet günstige Produkte, hat aber auch Nachteile wie ungewisse Qualität und lange Lieferzeiten.

  • Der Handel mit China birgt Risiken, da sich Produkte schnell verkaufen können und eine zuverlässige Abwicklung wichtig ist.

  • Es ist wichtig, den richtigen Beschaffungsweg zu wählen und auf Produkte mit guten Verkaufszahlen und Bewertungen zu achten.

Die Herausforderungen beim Kauf von Produkten aus China
Die Herausforderungen beim Kauf von Produkten aus China

Conclusion:

Die erfolgreiche Einfuhr von Produkten aus China erfordert sorgfältige Recherche und eine fundierte Einkaufsstrategie. Durch den Besuch von Großhandelsmärkten in Korea können Sie wertvolle Einblicke gewinnen und die besten Produkte für Ihren Markt auswählen.

Q & A

Produkte aus China importierenGroßhandelsmärkte in KoreaEinkaufsmärkte in SüdkoreaProduktvergleichEinkaufstipps
Die Macht der bereicherten Transaktionen mit der Google Maps PlattformWie findet man HNI-Kunden mithilfe von LinkedIn?

@Heicarbook All rights reserved.