Was ist Salesforce Data Cloud und wie revolutioniert es die Kundenbeziehungen?

By Singapore Salesforce Marketers Group · 2024-03-20

Der Salesforce Data Cloud hat die Ära des Customer Data Platforms (CDP) durchbrochen und verändert die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Kundenbeziehungen verwalten. Erfahren Sie mehr über die revolutionäre Zukunft des Salesforce Data Clouds.

Die Revolution des Salesforce Data Clouds: Ein Blick auf die Zukunft

  • Der Salesforce Data Cloud hat die Ära des Customer Data Platforms (CDP) durchbrochen und verändert die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Kundenbeziehungen verwalten. Mit dieser neuen Plattform werden Daten nicht nur zentralisiert, sondern auch in Echtzeit verarbeitet. Dies bedeutet, dass Unternehmen nun in der Lage sind, die gesammelten Daten sofort zu nutzen, um personalisierte Kundenerlebnisse zu schaffen. Durch die Integration von Marketing Cloud, Sales Cloud und Service Cloud wird der Salesforce Data Cloud zu einem umfassenden Ökosystem, das Unternehmen dabei unterstützt, ihre Marketingstrategien zu optimieren und ihre Kundenbindung zu stärken. Die Einführung des Data Clouds markiert einen Meilenstein in der Entwicklung von Salesforce und verspricht eine vielversprechende Zukunft für Unternehmen, die ihre Kundenbeziehungen auf ein neues Level heben wollen.
Die Revolution des Salesforce Data Clouds: Ein Blick auf die Zukunft
Die Revolution des Salesforce Data Clouds: Ein Blick auf die Zukunft

Die Bedeutung von Kundenprofilen für personalisierte Kampagnen

  • Kundenprofile spielen eine entscheidende Rolle bei der Durchführung personalisierter Marketingkampagnen. Durch die Analyse von Kundendaten aus verschiedenen Quellen können Unternehmen ein tieferes Verständnis für ihre Kunden gewinnen und gezielte Angebote erstellen. Mit einer Customer Data Platform (CDP) können Daten aus unterschiedlichen Kanälen zusammengeführt werden, um ein umfassendes Kundenprofil zu erstellen. Diese Profile ermöglichen es Unternehmen, maßgeschneiderte Angebote zu erstellen, die den individuellen Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Durch die gezielte Segmentierung von Kunden können Unternehmen ihre Marketingbemühungen optimieren und die Kundenbindung verbessern.
Die Bedeutung von Kundenprofilen für personalisierte Kampagnen
Die Bedeutung von Kundenprofilen für personalisierte Kampagnen

Die Bedeutung der Datenmodellierung in der Kundenplattform

  • Die Erstellung eines benutzerdefinierten Objekts in der Kundenplattform ist vergleichbar mit einer Bankkreditkarteninhaberabfrage. Wir erstellen ein Objekt und analysieren dann die Datentypen. Wir bestimmen, woher die Daten stammen, weisen ihnen API-Namen zu und arbeiten von dort aus. Dadurch kann ein individuelles Datamodellobjekt erstellt werden. Ein Beispiel dafür ist bereits vorhanden. Es ermöglicht das Zuordnen von Datenströmen aus verschiedenen Quellen. Wir erhalten Daten aus verschiedenen Data-Lake-Objekten, weisen Felder zu und matchen diese mit dem großen Datamodellobjekt. Anschließend beginnen wir mit der Datenaufnahme aus den eintreffenden Datenströmen. Die Datenströme werden den 15 Datenströmen des individuellen Datamodellobjekts zugeordnet und die Datensätze werden bevölkert. Auf diese Weise können wir die Datensätze verstehen, die aus diesen 15 Datenströmen stammen, und sie mit mehreren Profilen matchen, um festzustellen, welchen Objekten oder Benutzerprofilen sie zugeordnet sind. Das ist der Kern der Datenmodellierung und der Datenplattform, in der wir uns derzeit befinden. Anschließend erstellen wir Segmente, in denen wir versuchen, Filterkriterien festzulegen und Regeln zu bearbeiten. Wir haben benutzerdefinierte Datenobjekte wie Loyalty-Member-Tier, Loyalty-Reward-Points und mehr aus verschiedenen Quellen zusammengeführt, um ein Segment für diese Gruppen zu erstellen. Dies ermöglicht es uns, diese definierte Zielgruppe über verschiedene Aktivierungskanäle anzusprechen. Dies ist eine kurze Demonstration dessen, was die Kundenplattform bietet und wie Sie mit dem Datenmodell, das Sie erstellen werden, arbeiten können, um Daten aus verschiedenen Quellen zu vereinen.
Die Bedeutung der Datenmodellierung in der Kundenplattform
Die Bedeutung der Datenmodellierung in der Kundenplattform

Die Zukunft von Datenintegration und CDP-Konnektoren

  • Die Zukunft der Datenintegration und CDP-Konnektoren sieht vielversprechend aus, insbesondere mit dem Aufkommen von neuen Technologien wie Snowflake und AWS SageMaker. Mit dem Konzept der 'Bring Your Own Connection' können Unternehmen nahtlos ihre eigenen Datenverbindungen einbringen, indem sie Snowflake mit dem Salesforce Data Cloud verbinden. Diese Zero-Copy-Föderation ermöglicht es, vorhandene Plattformen und Datenplattformen geschickt zu nutzen, um Genie zu ergänzen. Die Integration von AWS SageMaker wird ebenfalls erwartet, um die künstliche Intelligenz auf eine höhere Ebene zu heben. Dieser Schritt wird Unternehmen ermöglichen, ihre Daten auf intelligente Weise zu analysieren und Erkenntnisse zu gewinnen, um fundierte Entscheidungen zu treffen.
Die Zukunft von Datenintegration und CDP-Konnektoren
Die Zukunft von Datenintegration und CDP-Konnektoren

Die Zukunft von Salesforce: Der Einsatz von KI und Data Cloud

  • AWS bietet die Möglichkeit, nicht nur auf die KI-Fähigkeiten von Salesforce zu bauen, sondern auch eine eigene KI-Plattform oder ein Machine-Learning-System mit Hilfe von AWS parallel zu CDP einzusetzen. Diese Kombination wird voraussichtlich im nächsten Quartal präsentiert. Salesforce bringt nahtlose Datenverbindungen von Snowflake zu den Kernplattformen und AWS bietet eine Vielzahl von Flexibilitäten aus verschiedenen Systemsichtweisen. Der Einsatz von KI wird immer wichtiger, da Unternehmen wie Snowflake vermehrt Datenbanken einsetzen. CDP und Data Cloud dürften hierbei für Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile bieten.
Die Zukunft von Salesforce: Der Einsatz von KI und Data Cloud
Die Zukunft von Salesforce: Der Einsatz von KI und Data Cloud

Conclusion:

Die Einführung des Salesforce Data Clouds markiert einen Meilenstein für Salesforce und verspricht eine vielversprechende Zukunft für Unternehmen, die ihre Kundenbeziehungen auf ein neues Level heben möchten. Mit der Revolution des Data Clouds stehen personalisierte Kundenerlebnisse im Fokus, die den Erfolg von Unternehmen vorantreiben.

Q & A

Salesforce Data CloudCustomer Data PlatformCDPKundenbeziehungenpersonalisierte KundenerlebnisseZukunft des Data Clouds
Was sind die wichtigsten Schritte zur Erstellung einer Persona im Recruiting?Wie man GSA Contact Software optimal nutzt

@Heicarbook All rights reserved.