Was ist der Unterschied zwischen Multi-Channel und Omnichannel Commerce?

By Plytix · 2024-02-28

Multi-Channel und Omni-Channel sind zwei Begriffe im E-Commerce, die oft verwechselt werden. Multi-Channel bezieht sich auf die Strategie, Produkte auf verschiedenen Vertriebskanälen anzubieten, während Omni-Channel ein nahtloses und konsistentes Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg anstrebt.

Multi-Channel und Omni-Channel im E-Commerce

  • Multi-Channel und Omni-Channel sind zwei Begriffe im E-Commerce, die oft verwechselt werden.

  • Multi-Channel bezieht sich auf die Strategie, Produkte auf verschiedenen Vertriebskanälen anzubieten, wobei der Fokus auf der Verfügbarkeit des Produkts liegt.

  • Beispiele für Vertriebskanäle sind Marketingkanäle wie Bannerwerbung, E-Mail-Kampagnen, soziale Medien, Preisvergleichsseiten, aber auch Verkaufskanäle wie physische Geschäfte, Unternehmenswebsites und Online-Marktplätze.

  • Omni-Channel hingegen geht über die reine Verfügbarkeit hinaus und zielt darauf ab, ein nahtloses und konsistentes Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg zu bieten.

  • Die Implementierung von Multi-Channel und Omni-Channel Strategien im E-Commerce kann zu Umsatzsteigerungen führen, da Kunden mehr Möglichkeiten haben, Produkte zu kaufen.

Multi-Channel und Omni-Channel im E-Commerce
Multi-Channel und Omni-Channel im E-Commerce

Einführung zu Omnichannel-Commerce

  • Omnichannel-Commerce bezieht sich darauf, wie Unternehmen eine nahtlose, vernetzte Kundenerfahrung über verschiedene Vertriebskanäle schaffen.

  • Es konzentriert sich hauptsächlich auf den Kunden, indem es alle diese Kanäle miteinander verbindet und sicherstellt, dass die Kundendaten ständig ausgetauscht werden.

  • Eine Omnichannel-Commerce-Strategie kann den Kunden eine konsistente Erfahrung auf allen Plattformen bieten, um ihr Einkaufserlebnis so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten.

  • Das bedeutet praktisch, dass ein Verbraucher mit einer echten Omnichannel-Strategie der Marke überall feststellen wird, dass die Marke weiß, dass es sich um dieselbe Person handelt, zumindest wenn sie sich auf einem Kanal befinden, der von der betreffenden Marke kontrolliert wird.

Einführung zu Omnichannel-Commerce
Einführung zu Omnichannel-Commerce

Die Bedeutung von Multi-Channel und Omni-Channel Commerce

  • Kunden erhalten Tage später eine Erinnerung auf ihrer App oder per E-Mail mit einem Rabattcode, um sie bei der Entscheidung für ein Sofa zu unterstützen.

  • Unternehmen, die Multi-Channel Commerce betreiben, behandeln jeden Vertriebskanal als separate Einheit, was zu Anpassungen und Optimierungen führt, aber auch zu Inkonsistenzen und Frustrationen bei Kunden führen kann.

  • Omni-Channel Commerce dagegen zielt darauf ab, Kunden eine konsistente Erfahrung zu bieten, unabhängig davon, über welchen Kanal sie einkaufen. Dies erfordert eine einheitliche Markenführung und eine gemeinsame Kundenerfahrung über alle Kanäle hinweg.

Die Bedeutung von Multi-Channel und Omni-Channel Commerce
Die Bedeutung von Multi-Channel und Omni-Channel Commerce

Optimierung der Kundeninteraktion durch Multi- und Omnichannel-Strategien

  • Die Firma TJ Maxx verfolgt eine Multi-Channel-Strategie, bei der die verschiedenen Filialen und der Online-Shop bewusst unterschiedliche Produkte anbieten. Zusätzlich erschweren sie es absichtlich, den Lagerbestand in den einzelnen Standorten zu überprüfen, um eine Art Schatzsuche für die Kunden zu kreieren, was offenbar gut funktioniert.

  • Im Gegensatz dazu setzen große Marken wie Apple, IP und Disney vollständig auf eine Omnichannel-Strategie. Ein herausragendes Beispiel ist Disney, das seinen Kunden eine nahtlose Erfahrung bietet, angefangen bei der Online-Buchung bis hin zur Verwendung von Apps im Park, um Wartezeiten zu überprüfen und Fotos mit Charakteren zu speichern.

  • Omnichannel-Strategien führen dazu, dass Kunden eine stressfreie und reibungslose Erfahrung genießen, was wiederum zu höheren Ausgaben führt und Unternehmen wie Disney zufriedenstellt.

Optimierung der Kundeninteraktion durch Multi- und Omnichannel-Strategien
Optimierung der Kundeninteraktion durch Multi- und Omnichannel-Strategien

Strategien für Multi-Channel und Omni-Channel Commerce

  • Eine Multi-Channel-Strategie konzentriert sich auf die Listung Ihrer Produkte und das Erschließen neuer Märkte oder Kanäle.

  • Eine Omni-Channel-Strategie zielt darauf ab, den Verbrauchern ein großartiges Kundenerlebnis zu bieten.

  • Es ist möglich, mit beiden Strategien zu arbeiten, beispielsweise zuerst mit einer Multi-Channel-Ansatz zu beginnen, die verschiedenen Kanäle zu analysieren und zu erweitern, und gleichzeitig eine Omni-Channel-Strategie umzusetzen, um ein nahtloses Erlebnis auf möglichst vielen Kanälen zu bieten.

Strategien für Multi-Channel und Omni-Channel Commerce
Strategien für Multi-Channel und Omni-Channel Commerce

Conclusion:

Die Implementierung von Multi-Channel und Omni-Channel Strategien im E-Commerce kann zu Umsatzsteigerungen führen, da Kunden mehr Möglichkeiten haben, Produkte zu kaufen. Es ist wichtig, die Unterschiede zu verstehen und die passende Strategie entsprechend den Geschäftszielen zu wählen.

Multi-Channel CommerceOmnichannel CommerceVertriebskanäle im E-CommerceKundenerlebnis im E-CommerceStrategien im E-Commerce
Wie man die Schreibfähigkeiten mit dem Sudowrite Tutorial verbessern kann?Die Little Dr. Strategie: Die einzige Strategie, die Ihr Unternehmen 2020 braucht

@Heicarbook All rights reserved.