Welche Sektoren sind vielversprechend? Die Analyse von Saurabh Mukherjea

By NDTV Profit · 2024-03-03

Saurabh Mukherjea hat Top-Sektoren vorgeschlagen, in die man investieren kann, während der Nifty die 20.000er-Marke erreicht. Seine Analyse des aktuellen Marktzustands und die Prognose für ausländische Investitionen in Indien sind bemerkenswert.

Analyse des aktuellen Marktzustands

  • Der momentane Zustand des Marktes wird mit Vorsicht betrachtet, aufgrund der starken Rallye speziell bei PSU-Aktien und regierungsbezogenen Namen. Diese Art von Rallyes ist selten nachhaltig und daher ist Vorsicht geboten.

  • Sektoren wie IT, Finanzdienstleistungen und breit angelegter Konsum sind weiterhin vielversprechend und haben keine übermäßigen Bewertungen. Qualitativ hochwertige Finanzdienstleistungsunternehmen haben keine Bewertungsblase, im Gegensatz zu PSU-Aktien und regierungsbezogenen Namen.

  • Es wird darauf hingewiesen, dass die Optimismus für das Wachstum sowohl durch inländisches als auch durch globales Kapital in Indien berechtigt ist. Die wirtschaftliche Erholung und Indiens Wiederaufstieg als bedeutende globale Wirtschaftsmacht sind beachtenswert und verdienen Anerkennung.

Analyse des aktuellen Marktzustands
Analyse des aktuellen Marktzustands

Ausländische Investitionen in Indien steigen

  • Es besteht kein Zweifel daran, dass in nächster Zukunft mehr global investiertes Geld nach Indien fließen wird. Während eines Gesprächs mit Kunden aus dem Vereinigten Königreich in London wurde deutlich, dass neue Kunden in den indischen Markt eintreten werden. Darüber hinaus verzeichnen wir Zuflüsse von Pensionsfonds aus Nordamerika in Marcellus sowie Zuflüsse von Universitäts-Stiftungen. Dies deutet alles darauf hin, dass in den kommenden Jahren ausländische Investitionen in Indien bestehen bleiben werden, insbesondere angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage in China.

  • Die Frage, ob die Rallye bei hochwertigen Unternehmen in Indien andauern kann, beantwortete er positiv. Unternehmen wie Bajaj Finance, Kotak Bank, NTFC Bank, HDFC Life und ICICI Lombard zeigen laut seiner Einschätzung keine übermäßig anspruchsvolle Bewertung und dürften in den kommenden Jahren keine Schwierigkeiten haben, ein Wachstum von etwa 20 DPS (Dividende pro Aktie) oder 20 EPS (Gewinn pro Aktie) zu erreichen.

  • Auch im Bereich IT-Dienstleistungen sieht er keine Probleme für indische Unternehmen. Mit einem prognostizierten Wachstum von 50 Rupien bei den Gewinnen in den kommenden Jahren gibt es ausreichend Geschäft für die IT-Dienstleister aus Indien. Ebenso sieht er große Chancen für Finanzdienstleistungsunternehmen und Pharmaunternehmen wie Divis Lab.

  • Die größten Herausforderungen sieht er hingegen im staatlichen Sektor und bei der Regierungspolitik. Hier, so seine Meinung, sind die Bewertungen etwas überzogen, da viele Investoren die bisherigen großen Ausgaben im Verteidigungssektor, im Bahn- und im Infrastruktursektor auf die Zukunft hochrechnen, ohne dass dies gerechtfertigt wäre.

Ausländische Investitionen in Indien steigen
Ausländische Investitionen in Indien steigen

Regierungsgesteuerter Kapitalexport in Indien - Eine kritische Analyse

  • Kapitalexporte in Indien sind aufgrund der kurzen und brutalen Natur der Booms und der unsicheren fiskalischen Lage des Landes eine Herausforderung.

  • Die fiskale Konsolidierung ist nach den nächsten Wahlen unvermeidlich, und es besteht Zweifel an der Nachhaltigkeit des derzeitigen Regierungswachstums, insbesondere im Verteidigungs- und Infrastruktursektor.

  • Dies führt zu einer Vorsicht gegenüber Investitionen in regierungsgesteuerten Kapitalexport, da nachhaltige Alternativen wie IT-Dienstleistungen, Finanzdienstleistungen und Pharmaunternehmen bevorzugt werden.

  • Hochwertige Finanzdienstleistungsunternehmen wie HDFC Bank und Pharmaunternehmen wie Divis Laboratories werden aufgrund ihrer Bewertungen empfohlen, da die Markttrends nicht in gleichem Maße belohnend sind.

Regierungsgesteuerter Kapitalexport in Indien - Eine kritische Analyse
Regierungsgesteuerter Kapitalexport in Indien - Eine kritische Analyse

Marktverhalten und globale Faktoren

  • Die Marktverurteilung ist klar für jeden zu sehen. Ich würde mein Geld, das Geld meiner Eltern und das Geld unserer Kunden lieber in der HDFC Bank investieren.

  • Ich habe im Finanzsektor in zwei verschiedenen Kontinenten gearbeitet und habe erlebt, wie Finanzdienstleistungs-Rallyes enden.

  • Der Markt zeigt, dass wir uns nicht um den Kauf der HDFC Bank kümmern. Wir kaufen lieber die UCO Bank, so die Leute bei Marcellus.

  • Wie denken Sie über längere Phasen der Underperformance bei hochwertigen Namen? Normalerweise genieße ich das. Es macht den Job sehr interessant und spaßig.

  • Eine Herausforderung der G20-Gipfels war Chinas feindliche Haltung gegenüber den USA und Indien. Ich mache mir Sorgen, wie China in den kommenden Monaten und Jahren gegen Amerika und Indien reagieren wird.

Marktverhalten und globale Faktoren
Marktverhalten und globale Faktoren

Analyse der Wirtschaftsentwicklung in Südindien

  • Die wirtschaftliche Entwicklung in Südindien, insbesondere im Bereich der elektronischen Fertigungsdienstleistungen und der Spezialchemikalien, ist ein bemerkenswerter Trend.

  • Die Konzentration dieses Booms in der Nähe von Chennai, Hyderabad und Bangalore hat zu einem deutlichen Anstieg des Pro-Kopf-Einkommens geführt, wie zum Beispiel in Telangana, wo es sich in den letzten fünf Jahren verdoppelt hat.

  • Die daraus resultierende Prosperität zeigt sich in den enormen Gewinnen einiger südindischer Unternehmen, die ihren Kunden Preise auf dem Niveau von Industriestaaten berechnen können. Ein Beispiel hierfür ist Rainbow Hospitals, ein in Hyderabad ansässiges Unternehmen, das große Positionen im Markt einnimmt und stark profitabel ist.

Analyse der Wirtschaftsentwicklung in Südindien
Analyse der Wirtschaftsentwicklung in Südindien

Conclusion:

Die Analyse von Saurabh Mukherjea zeigt vielversprechende Sektoren auf, in die man in Bezug auf die indische Wirtschaft investieren kann. Seine Einschätzungen zum aktuellen Marktzustand und zu den ausländischen Investitionen bieten wertvolle Einblicke für Anleger.

Saurabh MukherjeaNifty 20Kindische WirtschaftFinanzdienstleistungenIT-Brancheausländische InvestitionenMarktanalyseAktienmarkt
Was ist Brandbildung und warum ist sie so wichtig für Unternehmen?Was sind die Chancen und Risiken von Impact-Investment-Fonds?

@Heicarbook All rights reserved.