Wie man mit YouTube reist und Geld verdient?

By Pigkaploy · 2024-04-16

Träumen Sie nicht alle davon, mit dem Reisen Geld zu verdienen? Stellen Sie sich vor, wir könnten mit unseren Abenteuern auf YouTube eine Million Aufrufe erreichen und damit auch noch 30.000 Baht verdienen. Klingt verlockend, oder?

Erfolgreiche YouTube-Karriere: Vom Reisen leben und Geld verdienen

  • Träumen wir nicht alle davon, mit dem Reisen Geld zu verdienen? Stellen Sie sich vor, wir könnten mit unseren Abenteuern auf YouTube eine Million Aufrufe erreichen und damit auch noch 30.000 Baht verdienen. Klingt verlockend, oder?

  • Es war ein Wendepunkt, als wir entschieden, professionelle Drohnen wie die DJI Mavic Air 3 für unsere Videos einzusetzen. Dies war der Schlüssel, um unser Publikum zu erweitern und ein breiteres Spektrum an Zuschauern anzusprechen.

  • Unsere YouTube-Karriere begann nicht als geplante Einnahmequelle, sondern aus reinem Spaß am Teilen unserer Abenteuer. Doch nach und nach erkennen wir das Potenzial und die Möglichkeiten, die sich uns bieten, um sowohl zu reisen als auch Geld zu verdienen.

  • Viele Menschen betrachten uns vielleicht als Reiseblogger, Reiseinfluencer oder Reise-Content-Creator. Wir haben inzwischen viele Jahre auf YouTube verbracht und konnten kürzlich unseren 1-millionsten Abonnenten begrüßen. Ein Meilenstein auf unserem Weg zu finanzieller Unabhängigkeit.

  • Die Anfänge waren bescheiden, als wir noch Schauspieler für Channel 7 waren und auf Instagram erste Follower gewannen. Doch der Durchbruch kam, als wir auf Facebook mit einem Clip aus unserem Roadtrip durch Transsibirien viral gingen. Plötzlich öffneten sich neue Türen für uns als Content Creators.

  • Unser Erfolg über YouTube hat uns gezeigt, dass Träume wahr werden können, wenn man seinen Leidenschaften folgt und bereit ist, neue Wege zu gehen. Wir sind dankbar für die Unterstützung und die Möglichkeiten, die sich uns bieten, und freuen uns auf weitere spannende Abenteuer, die wir mit unserem Publikum teilen können.

Erfolgreiche YouTube-Karriere: Vom Reisen leben und Geld verdienen
Erfolgreiche YouTube-Karriere: Vom Reisen leben und Geld verdienen

Die Reise zum Erfolg: Eine inspirierende Geschichte von YouTube-Content-Creators

  • Es war wie ein Spaß, es zu tun, es für alle zu tun, und dann begannen wir, YouTube auszuprobieren. Heute habe ich mich entschlossen, den Kanal zu öffnen, um zuzusehen. Nach dem Abschluss versuchte ich, YouTube zu machen. Am Anfang haben wir es nur auf Facebook gemacht, und es war, als ob jemand verlangte: 'Hey, ich will keine geschriebenen Inhalte mehr lesen. Ich will es so sehen.' Wir reisten, nahmen einige Videos auf und machten eine Pause, um uns selbst zu finden.

  • Während unserer Pause versuchten wir gut auf YouTube zu sein, wir versuchten also, mehr ernsthaft zu schneiden und zu bearbeiten. Es war etwas mehr als zuvor. Wenn man YouTube macht, entstehen Kosten. Die erste Ausgabe, die für YouTube-Ersteller wie die unsere ist, ist die Bearbeitung. Auch wenn wir einige Clips selbst schneiden, haben wir zu Beginn Freunde eingestellt, die wir kannten, wie wir freie Redakteure einstellen. Wenn Ausgaben anfallen, fangen wir an, Sponsoren anzunehmen. Aber genau zu dieser Zeit hat mich jemand kontaktiert. Ich erinnere mich an den ersten auf unserem Kanal. Wenn jeder zurückgeht und auf YouTube schaut, war es in Singapur.

  • Das war damals. Ich erinnere mich, dass sie jedem eine Reiseerlaubnis von 15.000 Baht gaben. Plötzlich reisten wir, und jemand heuerte uns für 15.000 Baht an, um nach Singapur zu reisen, also haben wir es angenommen. Danach wurde es der Sponsor, der unser erstes Geld auf YouTube bekommen hat. Zu dieser Zeit hatten wir einen anderen. Es war so, als ob wir ein Handy und einen Stift wollten, den jeder sehen können sollte. Die Marke, die wir derzeit verwenden, ist diejenige. Das ist es, alle zusammen. Es war wahrscheinlich die Person, die mich kontaktiert hat und interessiert war, uns einzustellen. Das heißt, ich pflegte ihn zu grüßen, er war der erste Produktsponsor in unserem Leben, und wir arbeiten tatsächlich bis heute mit ihm zusammen. Das ist jeder. Das ist unsere erste Geschichte und wie wir unser erstes Einkommen durch das Überprüfen von Standbildern und das Posten auf IG erhalten haben, richtig?

  • Dann fingen wir an, uns zu bewegen, zu Facebook zu gehen. Facebook bekam Barter. Barter bedeutet, Dinge zu nehmen, im Austausch für einen unserer Clips und YouTube, das ist Singapur. Sie haben uns eingeladen, nach Singapur zu reisen. Im Budget, das sie uns gaben, war 15.000 Baht, um sich so anzuziehen. Die Zuschauer sagten, sie sahen keinen Unterschied zur ersten Episode. Oh, wie kleidest du dich? Es ist wie davor. Ich schminke mich nicht gut. Und das ist unsere Küche, das ist der Supalai-Weg. Sie haben die Proportionen sehr gut aufgeteilt. Der Ort ist das Schlafzimmer, richtig? Wenn man rausgeht, ist es die Küche. Tatsächlich sind wir Menschen, die nicht kochen. Also mögen wir ein Zimmer wie dieses, um Kaffee zu machen oder einfach Essen aufzuwärmen, das reicht. Für jemanden, der ein Iron Chef-Typ ist, kommt tatsächlich von Supalai. Er wird auch eine geschlossene Küche haben, in der man vollständig kochen kann. An diesem Punkt kann ich immer noch Kochinhalte erstellen, alle.

  • Und das ist das Menü... Aal-Sushi ist okay für alle, aber gerade eben habe ich vergessen zu erwähnen, dass wir begonnen haben, Sponsoren zu bekommen, nicht wahr? Nicht lange danach hatten wir auch den Film Low Season, den alle gesehen haben, nicht wahr? Und dann wuchs es schnell. Wir machen es immer noch alleine. Aber wenn jemand die ersten Clips ansieht, wird er sehen, dass wir das auch mit Tee gemacht haben. Ein Freund von der Universität kam, um zu helfen, richtig? Das heißt, es wird Ihnen helfen, Geld zu sparen. Wir teilen das Einkommen mit Tee. Das heißt, wir teilen es auf und sagen, okay, wir haben so viel Arbeit, teilen wir es in der Hälfte. Oder so ähnlich.

Die Reise zum Erfolg: Eine inspirierende Geschichte von YouTube-Content-Creators
Die Reise zum Erfolg: Eine inspirierende Geschichte von YouTube-Content-Creators

Die Kunst des Content Creation: Eine Reise von YouTube zum Erfolg

  • In der Welt des digitalen Zeitalters hat sich der Beruf des Content Creators zu einer vielversprechenden Karriere entwickelt. Viele junge Menschen streben danach, durch Plattformen wie YouTube erfolgreich zu werden und ihre Kreativität mit einem breiten Publikum zu teilen.

  • Ein wichtiger Aspekt dieser Entwicklung ist die Verbindung zwischen dem Traum, Schauspieler zu werden, und dem Aufkommen von Online-Plattformen wie YouTube. Anfangs schien es schwierig zu sein, zwischen den beiden Träumen zu wählen. Doch mit dem Wandel der Unterhaltungsbranche wurden die Möglichkeiten vielfältiger.

  • Die COVID-19-Pandemie zwang viele Menschen dazu, ihre Ambitionen neu zu überdenken. Als traditionelle Unterhaltungsmedien schlossen, mussten sich Content Creators vermehrt auf Plattformen wie YouTube konzentrieren. Selbst in Isolation fanden sie Wege, ihre Kreativität zu entfalten und ein Publikum zu erreichen.

  • Der Weg zum Erfolg als Content Creator war jedoch kein schneller Prozess. Es erforderte vier Jahre harte Arbeit, um ein Team aufzubauen und bedeutende Einnahmen zu erzielen. Sponsoren und YouTube-Views spielten dabei eine entscheidende Rolle. Erst als die monatlichen Einnahmen einen bestimmten Betrag überschritten, konnten sie ihr Potential voll ausschöpfen.

  • Heutzutage, mit einem etablierten Team und einem wachsenden Publikum, haben sie mehr Freiheit, sich auf qualitativ hochwertige Inhalte zu konzentrieren. Durch die Unterstützung von Sponsoren und die Zugkraft ihrer Videos können sie ihr Einkommen stabilisieren und weiter steigern.

  • Die Reise von YouTube zum Erfolg ist eine inspirierende Geschichte, die zeigt, dass mit Leidenschaft, Ausdauer und Kreativität große Höhen erreicht werden können. Es ist eine Erinnerung daran, dass auch in turbulenten Zeiten wie einer Pandemie die Kunst des Content Creation eine Quelle der Hoffnung und des Erfolgs sein kann.

Die Kunst des Content Creation: Eine Reise von YouTube zum Erfolg
Die Kunst des Content Creation: Eine Reise von YouTube zum Erfolg

Die Kunst des Reisens: Balancieren zwischen Leidenschaft und Einkommen

  • In der heutigen Zeit, in der die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen begrenzt ist und der Wettbewerb auf allen Plattformen sehr hoch ist, ist es wichtig, Inhalte zu schaffen, die die Zeit der Zuschauer wertschätzen. Jeder möchte sicherstellen, dass die Zeit, die sie investieren, lohnend ist.

  • Es ist entscheidend, Inhalte zu produzieren, die nicht nur unterhalten, sondern auch informieren oder inspirieren. Dies erfordert eine kontinuierliche Pflege und Formung, die mit liebevollem Engagement einhergeht. Als Reiseblogger beispielsweise gibt es eine Vielzahl von Aspekten zu berücksichtigen, wie finanzielle Ausgewogenheit, Einkommen und die Erwartungen der Zuschauer.

  • Der Traum vieler Menschen ist es, als Reiseblogger zu arbeiten und die Welt zu erkunden. Doch hinter den Kulissen gibt es mehr als nur Reisen. Es geht um die Balance zwischen Leidenschaft und Einkommen, um eine nachhaltige berufliche Entwicklung zu gewährleisten. Es erfordert einen bewussten Ansatz, um sicherzustellen, dass die Motivation sowohl intrinsisch als auch extrinsisch ist.

  • Die Realität des Reiseblogger-Daseins zeigt, dass nicht jede Reise zu 100% aus Abenteuer besteht. Vielmehr handelt es sich oft um harte Arbeit, die nicht immer glamourös ist. Es erfordert eine klare Vision und eine strategische Herangehensweise, um sowohl persönliches Wachstum als auch finanziellen Erfolg zu erreichen.

  • Eine erfolgreiche Karriere als Reiseblogger erfordert Geduld, Ausdauer und die Bereitschaft, sich ständig weiterzuentwickeln. Es geht darum, die richtige Balance zwischen dem eigenen Antrieb und den finanziellen Zielen zu finden. Letztendlich ist es die Fähigkeit, aus Leidenschaft und Einkommen ein harmonisches Ganzes zu schaffen, das echte Zufriedenheit und Erfüllung bringt.

Die Kunst des Reisens: Balancieren zwischen Leidenschaft und Einkommen
Die Kunst des Reisens: Balancieren zwischen Leidenschaft und Einkommen

Die Kunst des alleinigen Reisens: Ausrüstung und Erlebnisse

  • Allein zu reisen, sei es für einen Reiseblogger oder Content Creator, erfordert besondere Vorbereitungen. Die Wahl der richtigen Ausrüstung ist entscheidend, um unvergessliche Momente festzuhalten.

  • Eine der wichtigsten Überlegungen für alleinige Reisen ist die Kameraausrüstung. Früher waren große Kameras üblich, aber heute sind kompakte digitale Kameras wie die GoPro die bevorzugte Wahl. Sie ermöglichen beeindruckende Selfies und Vlogs, die das Reiseerlebnis perfekt einfangen.

  • Zusätzlich zur Kamera müssen auch andere wichtige Geräte eingepackt werden. Ein tragbarer Computer ist unerlässlich, um Daten zu speichern und Inhalte zu bearbeiten. Ein Mikrofon wie das Shotgun sorgt für klaren Sound in den Videos.

  • Neben technischer Ausrüstung sind auch praktische Dinge wie Schlafsäcke, Zelte, warme Kleidung und eine Taschenlampe unerlässlich. Das Packen kann chaotisch sein, aber ein gut organisierter Raum wie das Supalai Condo erleichtert das Verstauen und die Organisation.

  • Alleiniges Reisen erfordert auch Mut und Entschlossenheit. Man sollte langsam anfangen und mit der Zeit dazulernen. Das Supalai Condo bietet eine inspirierende Umgebung für angehende Content Creators und trägt dazu bei, kreatives Arbeiten zu fördern.

  • Die Reise als Alleinreisender mag herausfordernd sein, aber mit der richtigen Ausrüstung, Einstellung und Umgebung kann sie zu einem erfüllenden Abenteuer werden. Wer die Welt auf eigene Faust erkundet, sammelt nicht nur Erinnerungen, sondern auch wertvolle Erfahrungen.

Die Kunst des alleinigen Reisens: Ausrüstung und Erlebnisse
Die Kunst des alleinigen Reisens: Ausrüstung und Erlebnisse

Conclusion:

Die Welt des Reisens und des Geldverdienens durch YouTube bietet spannende Möglichkeiten. Dank Leidenschaft, Engagement und Kreativität können Träume wahr werden. Erfahren Sie, wie Content Creators auf YouTube ihren Erfolg feiern und inspirierende Reisen teilen.

Q & A

YouTube, Reisen, Geld verdienen, Erfolg, Abenteuer
Die Evolution von Sprachassistenten: Fortschritte und HerausforderungenWie kann SEO durch künstliche Intelligenz revolutioniert werden?

@Heicarbook All rights reserved.