Was ist die Entstehung der organisaorischen Kultur?

By Prax · 2024-03-05

Die Organisationskultur entsteht durch ein Muster von Annahmen, die von einer Organisation gelernt werden, um ihre Anpassungsprobleme zu lösen. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Organisationskultur gelernt ist und sich aus vorab festgelegten Ideen zur Problemlösung ergibt. Dieses gemeinsame, stabile und tief verwurzelte Phänomen prägt die Identität und das Engagement der Mitarbeiter.

Entwicklung der organisatorischen Kultur

  • Organisationskultur entsteht durch ein Muster von Annahmen, die von einer Organisation gelernt werden, um ihre Anpassungsprobleme zu lösen.

  • Es ist wichtig zu verstehen, dass die Organisationskultur gelernt ist und sich aus vorab festgelegten Ideen zur Problemlösung ergibt.

  • Die Organisationskultur ist ein gemeinsames, stabiles und tief verwurzeltes Phänomen, das die Identität und das Engagement der Mitarbeiter prägt.

  • Es gibt vier Hauptformen der Repräsentation der organisatorischen Kultur: Symbole, Sprache, Erzählungen und soziale Praktiken.

Entwicklung der organisatorischen Kultur
Entwicklung der organisatorischen Kultur

Entstehung und Entwicklung der Organisationskultur

  • Organisationskultur zeigt sich in Symbolen, Sprache, Erzählungen und Praktiken.

  • Der Begriff 'Organisationskultur' entstand in den 1980er Jahren als Reaktion auf Schwierigkeiten, das Phänomen des organisatorischen Klimas zu erfassen.

  • Ursprünglich lag der Fokus auf individuellen Merkmalen, doch das Konzept des Klimas konnte die organisatorischen Verhaltensweisen nicht ausreichend erklären.

  • Die Entstehung der Organisationskultur ist eng mit dem Lernprozess verbunden, der auf individueller Ebene beginnt und sich dann in der gesamten Organisation widerspiegelt.

Entstehung und Entwicklung der Organisationskultur
Entstehung und Entwicklung der Organisationskultur

Entwicklung der Organisationskultur durch Lernen

  • Organisationskultur wird im Wesentlichen durch Lernprozesse entwickelt.

  • Es gibt drei grundlegende Formen des Lernens: durch Erfahrung, Beobachtung und Anweisung, sowohl auf Gruppenebene als auch auf individueller Ebene.

  • Die Art des Lernens und der Lernprozess sind entscheidend für die Entwicklung und Transformation der Organisationskultur.

  • Die stärkste und effektivste Form des Lernens ist wahrscheinlich die Erfahrung, gefolgt von Beobachtung und Anweisung.

  • Menschen lernen vor allem durch Erfahrung und Beobachtung, weniger durch Anweisung.

  • Es ist entscheidend, dass das Verhalten und die Praktiken einer Organisation mit dem übereinstimmen, was sie vermittelt, da Menschen schneller durch Erfahrungen und Beobachtungen lernen als durch Anweisungen.

  • Die Organisationskultur wird nicht nur entwickelt, sondern auch aufrechterhalten, basierend auf den Erfahrungen, Beobachtungen und Anweisungen, die positive Konsequenzen nach sich ziehen.

  • Ein Prozess der Externalisierung und Internalisierung führt dazu, dass Verhaltensweisen und Praktiken Teil der Organisationskultur werden, auch ohne dauerhafte positive Konsequenzen.

Entwicklung der Organisationskultur durch Lernen
Entwicklung der Organisationskultur durch Lernen

Die Entwicklung und Veränderung der organisatorischen Kultur

  • Orgnisatorische Kultur entwickelt sich durch einen Lernprozess, der von verschiedenen Arten des Lernens abhängt und durch positive Konsequenzen verstärkt wird

  • Die Kultur eines Unternehmens muss verstanden, erklärt und beschrieben werden, um eine Veränderung herbeizuführen

  • Kulturelle Praktiken werden durch Erfahrungen internalisiert und beeinflussen das Verhalten sowie die Handlungen innerhalb des Unternehmens

  • Veränderungen im externen Umfeld erfordern eine Anpassung der organisatorischen Kultur, um neue Problemlösungswege zu entwickeln und zu internalisieren

  • Ein Beispiel für eine kulturelle Veränderung ist die Entwicklung der Unternehmenskultur bei Facebook im Zusammenhang mit der Kommunikation und dem Datenschutz

Die Entwicklung und Veränderung der organisatorischen Kultur
Die Entwicklung und Veränderung der organisatorischen Kultur

Bedeutung und Funktion der organisatorischen Kultur

  • Organisationale Kultur ist entscheidend, um sich schnell an Veränderungen anzupassen und die gesammelten Erfahrungen an neue Mitglieder weiterzugeben.

  • Die Kultur wird durch Lernmechanismen und Sozialisationsprozesse aufrechterhalten, um Wissen und Praktiken innerhalb der Organisation zu verbreiten.

  • Durch die organisatorische Kultur werden Anstrengungen minimiert und Fehler reduziert, da sie als ein Wissensmanagementmechanismus fungiert.

  • Die Kultur trägt zur Ordnung und Kohärenz innerhalb der Organisation bei, indem sie eine gemeinsame Sprache, Praktiken und Weltanschauungen bereitstellt.

Bedeutung und Funktion der organisatorischen Kultur
Bedeutung und Funktion der organisatorischen Kultur

Conclusion:

Die organisatorische Kultur ist entscheidend, um sich schnell an Veränderungen anzupassen und die gesammelten Erfahrungen an neue Mitglieder weiterzugeben. Sie trägt zur Ordnung und Kohärenz innerhalb der Organisation bei, indem sie eine gemeinsame Sprache, Praktiken und Weltanschauungen bereitstellt.

Entstehung der organisatorischen KulturEntwicklung der OrganisationskulturLernprozesse in der OrganisationskulturKulturelle Veränderungen in Unternehmen
Was ist der Verwaltungsprozess? Eine umfassende AnleitungDie besten Methoden zur Produktsuche und Ad-Strategien für 2024: Holen Sie sich die exklusiven Tipps vom Ecom King!

@Heicarbook All rights reserved.