Wie funktioniert der Handel mit Rohstoffen? Hinter verschlossenen Türen enthüllt

By SLICE Full Doc · 2024-03-08

Entdecken Sie die Geheimnisse hinter dem Handel mit Rohstoffen und wie er wirklich funktioniert. Rohstoffhändler haben einen enormen Einfluss auf die Weltwirtschaft und ihre Methoden bleiben oft im Verborgenen. Erfahren Sie mehr in diesem faszinierenden Dokumentarfilm.

Die Geheimnisse der Rohstoffhändler

  • Rohstoffhändler haben in den frühen 1900er Jahren einen enormen Verbrauch an Rohstoffen verursacht, insbesondere mit dem Aufkommen neuer Wirtschaftsmächte wie China und Indien.

  • Die gestiegene Nachfrage nach Rohstoffen hat zu explodierenden Preisen geführt, was 2008 in Hungerunruhen in Entwicklungsländern resultierte.

  • Es wird angenommen, dass nicht nur Chinas unersättlicher Appetit die steigenden Preise erklärt, sondern dass auch Spekulanten eine Verantwortung tragen.

  • Diese Spekulanten manipulieren die Märkte künstlich, indem sie Öl aufkaufen, um eine Knappheit zu erzeugen und die Preise in die Höhe zu treiben.

  • Die Größen und mächtigen Akteure dieser Märkte, wie die große Ölhandelsfirma Vitol mit einem Umsatz von 300 Milliarden Dollar und die vier großen Agrarunternehmen (ABCD-Gruppe), die gemeinsam 80% des weltweiten Getreidemarktes beherrschen, operieren mit Geheimhaltung und verweigern jegliche Auskünfte über ihre Geschäfte.

  • Rohstoffhändler haben ihre Aktivitäten in Genf zentriert, das Steuervorteile und Banken bietet, und in der diskreten Gemeinde Zug hat die mächtige und verschwiegene Glencore-Gruppe mit einem Umsatz von über 250 Milliarden Dollar ihren Sitz.

Die Geheimnisse der Rohstoffhändler
Die Geheimnisse der Rohstoffhändler

Rohstoffhandel: Die Welt des Kaffees und der Baumwolle

  • Rohstoffhändler müssen Informationen aus der ganzen Welt analysieren und interpretieren, um auf dem Markt vorbereitet zu sein.

  • Die Rechercheabteilungen einiger großer Handelsunternehmen beobachten ständig Angebot und Nachfrage, um zukünftige Entwicklungen antizipieren zu können.

  • Das Verfolgen der Ernte und das Überprüfen von Informationen sind für den Handel mit landwirtschaftlichen Rohstoffen wie Weizen von entscheidender Bedeutung.

  • Im Jahr 2010 führte eine schwere Dürre in Russland dazu, dass die Getreideernte katastrophal aussah und Russland alle Exporte stoppte, was zu einem drastischen Anstieg der Getreidepreise auf dem internationalen Markt führte.

  • Der Rohstoffhandel ist ein weltweiter Markt, auf dem Insiderhandel in einigen Ländern tatsächlich vorkommt.

Rohstoffhandel: Die Welt des Kaffees und der Baumwolle
Rohstoffhandel: Die Welt des Kaffees und der Baumwolle

Die Komplexität des Handels

  • Ein Händler geht ein Risiko ein, wenn er Rohstoffe kauft, noch bevor sie hergestellt wurden, ein Jahr vor der Ernte. Zum Beispiel hat Sophie Tex, ein halböffentliches Unternehmen, das die Baumwollproduktion im westlichen Teil von Burkina Faso überwacht und vermarktet, bereits ein Jahr vor der Ernte Baumwolle gekauft und sogar an asiatische Spinner verkauft.

  • Die Finanzierung des Handels erfordert erheblichen Aufwand, bei dem Banken eine wichtige Rolle spielen. Während Händler gerne ein gewisses Risiko eingehen, können die Banken dieses Risiko nicht tolerieren und finanzieren es daher im Hintergrund.

  • Spekulation gehört zum Handel dazu. So versucht ein Reishändler beispielsweise die Preisschwankungen vorherzusagen, um Gewinn zu erzielen. Auch große Händler sind oft in Versuchung, Verkäufe zurückzuhalten, um die Preise zu erhöhen und dann zu einem hohen Gewinn zu verkaufen. Diese undurchsichtige Praxis ist jedoch ein Problem.

Die Komplexität des Handels
Die Komplexität des Handels

Entwicklung und Auswirkungen des Futures-Marktes

  • Der Futures-Markt ist ein derivates Finanzprodukt, das als eine Art Versicherung gegen Preisschwankungen dient.

  • Große Investmentinstitutionen und Fonds haben das Spiel am Markt durch massenhafte Käufe von Futures verändert.

  • Die Einführung von computergesteuerten Bots hat zu irrationalen Verhaltensweisen und großen Kursschwankungen geführt.

  • Spekulative Entwicklungen auf dem Futures-Markt haben 2008 auch andere Märkte und grundlegende Nahrungsmittel beeinflusst.

  • Diese spekulative Abweichung steht im Widerspruch zur Realität der Weltwirtschaft und hat zu einer Reihe von Firmenpleiten geführt.

Entwicklung und Auswirkungen des Futures-Marktes
Entwicklung und Auswirkungen des Futures-Marktes

Einfluss von Finanzspekulationen auf Agrarmärkte

  • Finanzspekulanten beeinflussen die Ölmärkte, indem sie Öl aufkaufen, um den Eindruck eines Mangels zu erzeugen und die Preise in die Höhe zu treiben, um es dann mit Gewinn zu verkaufen. Präsident Obama ist besorgt darüber, dass er keine Kontrolle über fünf oder sechs in der Schweiz ansässige Handelsunternehmen hat, die völlig privat agieren und mit wem sie wollen Geschäfte machen.

  • Die spekulative Finanzmarktblase hat direkten Einfluss auf die Händler sowie auf Importländer von Nahrungsmitteln und sogar auf die Produzenten dieser Produkte. Es wird kritisiert, dass die Preise für landwirtschaftliche Rohstoffe stark vom Finanzmarkt beeinflusst werden, was ein großes Problem darstellt.

  • Eine wichtige Botschaft der Märkte ist, dass zu wenig in die Landwirtschaft investiert wird, trotz der steigenden Weltbevölkerung. Der Markt signalisiert steigende Preise, von denen jedoch vor allem die großen Produzenten und Händler profitieren, während kleinere Produzenten mit Schwierigkeiten konfrontiert sind, sich an die Preissignale anzupassen.

  • Große Produzenten in Ländern wie Brasilien haben ihre eigenen Handelswege etabliert und werden zunehmend zu eigenen Händlern, was die kleineren Landwirte weiter ins Abseits drängen könnte. Zudem spekulieren Unternehmen wie Cargill direkt auf den Finanzmärkten für landwirtschaftliche Rohstoffe und bieten auch Finanzdienstleistungen an, während sie ihre Kommunikation minimal halten, um Kritik zu vermeiden.

Einfluss von Finanzspekulationen auf Agrarmärkte
Einfluss von Finanzspekulationen auf Agrarmärkte

Conclusion:

Der Handel mit Rohstoffen ist komplex und geprägt von geheimen Praktiken. Dieser Dokumentarfilm enthüllt die Machenschaften hinter den verschlossenen Türen und wirft ein Licht auf die Auswirkungen des Rohstoffhandels auf die Weltwirtschaft.

RohstoffhändlerHandel mit RohstoffenDokumentarfilmGeheimnisseWeltwirtschaftRohstoffmärkteRohstoffhandel
Was bedeutet Münzenlesen? Eine intuitive Reise in die SymboleWas ist Unternehmensführung? Ein Leitfaden zur effektiven Corporate Governance

@Heicarbook All rights reserved.