Meisterung von Steuerresidentzertifikaten: Ein praktischer Leitfaden für Privatpersonen und Unternehmen

By AMCA · 2024-03-23

In diesem Artikel geht es um die Besteuerungsbescheinigung (TRC) und die Vermeidung der Doppelbesteuerung in den VAE. Erfahren Sie, wie man die TRC erhält, welche Unterlagen erforderlich sind und wie sich dies auf Ihre Steuerpflicht auswirken kann.

Besteuerungsbescheinigung (TRC) und Vermeidung der Doppelbesteuerung in den VAE

  • Als Sie über die 180 Tage gesprochen haben. Hallo, hallo. Einen guten Nachmittag an alle, die bereits an unserem Webinar teilgenommen haben. Wir werden in etwa fünf Minuten beginnen. Wir warten nur noch auf ein paar weitere Teilnehmer. Einen schönen Nachmittag an alle. Mein Name ist Kurt und im Namen unseres Teams möchte ich Sie nochmals herzlich zu dieser Woche unserer gemeinsamen Webinar-Sitzung willkommen heißen. In dieser Woche hat unser Team beschlossen, sich mit der Besteuerungsbescheinigung oder TRC zu befassen. Einfach ausgedrückt wird die TRC von einem berechtigten Einzelnen oder einer juristischen Person erlangt, um die Vorteile der Doppelbesteuerungsabkommen für Einkünfte zu nutzen, für die die VAE ein Vertragspartei sind. Diese Abkommen stärken die Staatlichkeit der VAE als weltweites Finanz- und Handelszentrum in der internationalen Arena, da die Bestimmungen der Abkommen, die vom Global Forum on Transparency gefordert werden, einen rechtlichen Rahmen für die Steuerbehörden schaffen, um grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu praktizieren, ohne die Souveränität anderer Staaten oder das Recht der Steuerzahler zu verletzen. In diesem Webinar wollen wir Ihnen ein besseres Verständnis dafür vermitteln, was eine Besteuerungsbescheinigung ist, wer sie benötigt und wie man sie erlangt. Unser Experte wird Ihnen auch wertvolle Einblicke geben, wie sich diese TRC auf Ihre Steuerpflicht auswirken kann und welche Schritte Sie unternehmen können, um die Einhaltung der Steuergesetze sicherzustellen. Ich habe heute unsere Projektleiterin, Frau Anjali, hier bei mir, die seit langem in diesem Bereich tätig ist und ihr Fachwissen zu den heutigen Themen teilen wird. Wie gewohnt wird die erste Hälfte der Sitzung dazu dienen, dass unser Team das relevante Thema dieser Woche diskutiert. Sie können Ihre Fragen und Klarstellungen in das Nachrichtenfeld unten eingeben, und wir werden sie im späteren Teil der Sitzung beantworten. Nun werde ich ohne weitere Umschweife das Wort an Frau Anjali übergeben. Einen schönen Nachmittag für Sie alle. Mein Name ist Anjali Midhun, Projektleiterin bei IMCA. Ich habe mehr als drei Jahre relevante Erfahrung im Bereich der Unternehmensdienstleistungen. Lassen Sie uns nun zum Nachweis der Doppelbesteuerung kommen. Doppelbesteuerung liegt vor, wenn in zwei Ländern ähnliche Steuern auf dieselbe steuerpflichtige Person auf der gleichen Steuergrundlage erhoben werden, was den Austausch von Waren, Dienstleistungen und Kapital sowie den Technologietransfer und den Handel über die Grenzen hinweg beeinträchtigt. Öffentliche und private Unternehmen, Investmentfirmen, Luftverkehrsgesellschaften und andere Unternehmen, die in den VAE tätig sind, sowie ansässige Personen profitieren von den Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung. Mit dem Ziel, seine Entwicklungsziele zu fördern, hat die UAE 137 DTA mit den meisten seiner Handelspartner abgeschlossen. Lassen Sie uns zu den Doppelbesteuerungsabkommen übergehen. Im Rahmen globaler strategischer Partnerschaften und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Vereinigten Arabischen Emirate arbeitet das Ministerium an der Erweiterung seines Netzwerks von Doppelbesteuerungsabkommen (DTA) und bilateralen Investitionsverträgen (BIT), wobei es 193 DTAs und BITs abschließt. Mit dem Ziel, Steuern auf Investitionen und Gewinne aus direkten und indirekten Steuern zu akzeptieren und zu reduzieren, sowie die diese Investitionen vor nicht-kommerziellen Risiken zu schützen, um sicherzustellen, dass die Gewinne frei und problemlos übertragen werden können. Dies umfasst die Vorteile der Doppelbesteuerung: Förderung der Entwicklungsziele der VAE und Diversifizierung ihrer Einnahmequellen. Beseitigung der Doppelbesteuerung, zusätzlicher Steuern und indirekter Steuern sowie der Steuerhinterziehung. Beseitigung von Schwierigkeiten im Zusammenhang mit grenzüberschreitendem Handel und Investitionsflüssen. Berücksichtigung der Steuerfragen und der globalen Veränderungen in den Wirtschafts- und Finanzsektoren sowie der neuen Finanzinstrumente, Mechanismen und der Verrechnungspreise. Es wird empfohlen, dass eine Person 180 Tage im Land verbringen sollte. Weiter zu den erforderlichen Dokumenten dafür. Erforderliches Finanzjahr. Es muss das Startdatum des erforderlichen Finanzjahres ausgewählt werden, das sich im Zertifikat widerspiegeln wird. Wenn der Antragsteller beispielsweise den 1. Januar 2018 auswählt, ist das Zertifikat ab dem 1. Januar 2018 bis zum 31. Dezember 2018 gültig. Für diesen Zeitraum sollten Sie hier in den VAE 180 Tage verbracht haben. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass diese 180 Tage zusammenhängend sind. Das nächste Dokument ist eine Kopie des Reisepasses, die mindestens 3 Monate gültig sein sollte. Kopie des UAE-Aufenthaltstitels, Emirates-ID-Kopie. Dann eine beglaubigte Kopie des Mietvertrags oder des Mietvertragskopie, was bedeutet, dass ein jährlicher Mietvertrag, der von den zuständigen Behörden wie Ejari in Dubai, Gemeinden in anderen Emiraten und der Freihandelszone festgehalten ist. Nächster Punkt: Einkommensquelle. Es ist sehr wichtig. Wenn Sie eine steuerpflichtige Person sind, muss nachgewiesen werden, woher Ihr Einkommen in den VAE stammt. Die Einkommensquelle kann beispielsweise durch ein Versicherungszertifikat oder eine Handelserlaubnis nachgewiesen werden. Validierte Kontoauszüge für sechs Monate von einer lokalen Bank in den VAE. Es ist erforderlich, ein lokales Bankkonto in den VAE zu haben. Diese aktuellen Kontoauszüge der letzten sechs Monate müssen von der Bank gestempelt und überprüft sein. Ein Bericht des Generaldirektors für Aufenthalts- und Ausländerangelegenheiten oder der Bundessteuerbehörde, der die Anzahl der Tage des Aufenthalts in den VAE angibt. Sie werden überprüfen, dass Sie bereits die Tage in den VAE für das betreffende Finanzjahr verbracht haben, für das Sie angefragt haben.
Besteuerungsbescheinigung (TRC) und Vermeidung der Doppelbesteuerung in den VAE
Besteuerungsbescheinigung (TRC) und Vermeidung der Doppelbesteuerung in den VAE

Alles über Steuerformulare und Steuerresidenzbescheinigungen in den VAE

  • Steuerformulare können für einige von Ihnen vielleicht nicht vertraut sein, daher werde ich die Erklärung geben. Steuerformulare müssen möglicherweise in dem Land eingereicht werden, in dem die Bescheinigung vorgelegt werden soll. Wenn die Steuerformulare eine FTA-Unterschrift und -Stempel erfordern, wird der Benutzer gebeten, das Originalformular per Kurier mit dem Rückholservice an die FTA zu senden. Der Antragsteller sollte das Feld, das sich auf seine persönlichen Daten bezieht, ausfüllen und unterschreiben oder die FTA das Formular beglaubigen lassen. In bestimmten Ländern wie Zypern oder Saudi-Arabien, wenn Sie die TRC einreichen möchten und die DTA erhalten möchten, dann stellt das Land sein eigenes Format zur Beglaubigung durch die FTA-Behörde zusammen mit der TRC bereit. Dies beinhaltet die Steuerformulare. Weiter zu dem, was Frau Anjali besprochen hat, würde ich gerne hinzufügen, dass vor kurzem eine neue Änderung vorgenommen wurde, insbesondere hinsichtlich der Aufenthaltsdauer, die erwähnt wurde. Bisher hat die Behörde nur die 180-Tage-Schwelle für den Antragsteller berücksichtigt, um hier in den VAE zu bleiben. Aber basierend auf der neuen Veröffentlichung des Ministerratsbeschlusses Nr. 27 von 2023 zur Umsetzung bestimmter Bestimmungen des Kabinettsbeschlusses Nr. 85 von 2022, in dem erwähnt wird, dass der Antragsteller physisch für einen Zeitraum von 90 Tagen oder mehr innerhalb eines aufeinanderfolgenden 12-Monats-Zeitraums in den VAE anwesend sein kann und die Person sollte ein Staatsbürger der VAE sein, eine gültige Aufenthaltsgenehmigung in den VAE besitzen oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates des GCC besitzen. Sie haben auch zwei zusätzliche Bedingungen neben dieser festgelegt. Daher muss der Antragsteller hier in den VAE einen festen Wohnsitz haben oder eine Tätigkeit ausüben oder auch hier in den VAE ein Geschäft betreiben. Jetzt können Sie die TRC-Berechtigung für Einzelpersonen in den bestehenden Steuerabkommen der VAE sehen. Es gibt 95 Länder, die bereits ein Abkommen mit den VAE haben. Es ist also wichtig, vor der Antragstellung die Staatsangehörigkeit der Person zu überprüfen. Lassen Sie uns zur juristischen Person TRC oder Unternehmens-TRC übergehen. Um für eine juristische Person eine TRC beantragen zu können, muss sie seit mindestens einem Jahr in den VAE tätig sein. Finanzberichte müssen von einer akkreditierten Prüfungsfirma geprüft oder erstellt und den erforderlichen Unterlagen beigefügt werden, um den Antrag zu ermöglichen. Um dieses TRC-Zertifikat für ein Unternehmen zu erhalten, sollte es seit mindestens einem Jahr geöffnet sein und den neuesten geprüften Finanzbericht für die Antragstellung bereithalten. Bitte beachten Sie, dass Offshore-Unternehmen nicht berechtigt sind, den Service zu beantragen, da sie nicht im Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung aufgeführt sind. Lassen Sie uns zu den erforderlichen Unterlagen übergehen. Wie bei natürlichen Personen müssen Sie auch für die Corporate-TRC das erforderliche Geschäftsjahr bestätigen. Eine Kopie der Handelslizenz ist sehr wichtig und sollte gültig sein. Das Gründungs- und/oder Gesellschaftsrecht ist für eine Unternehmens-TRC erforderlich. Das nächste Dokument ist sehr wichtig. Der Reisepasskopie des Eigentümers oder einer Person, sei es Eigentümer, Partner oder Direktor, muss gültig sein. Eine Kopie des Personalausweises und des Aufenthaltsgenehmigungsausweises ist erforderlich. Eine beglaubigte Kopie der neuesten geprüften Finanzberichte. Wenn Sie beispielsweise die TRC für 2023 vom 1. Januar 2023 bis 31. Dezember 2023 beantragen, sollten Sie den Prüfbericht für das Jahr 2022 vorliegen haben. Hier unterscheidet sich die TRC für natürliche Personen erheblich von der TRC für Unternehmen. Bei der TRC für natürliche Personen nehmen wir an, dass sie bereits abgeschlossen ist. Wir beantragen also die TRC nur für 2022. Aber im Fall der TRC für juristische Personen können wir sie für das kommende Jahr beantragen. Da das Jahr 2023 gerade begonnen hat, können wir jedoch für 2023 mit den neuesten sechsmonatigen Dokumenten beantragen. Deshalb benötigen wir den neuesten Prüfbericht von 2022, um die TRC für 2023 zu beantragen. Gleiches gilt für validierte Kontoauszüge für sechs Monate von der örtlichen UAE-Bank. Eine beglaubigte Kopie des Mietvertrags. Mietvertrag oder IJARI ist in Ordnung. Steuerformular. Wie bei einigen anderen Unternehmen, die ihr eigenes Format für die Beglaubigung durch die AFTA vorgeben, muss dies zusammen mit diesem Antrag eingereicht werden. Hier schließen wir die TRC ab und gehen zum nächsten Teil über, der nicht weniger wichtig ist als die TRC, aber sehr wichtig ist, wenn Sie in einem anderen Land bereits Steuern gezahlt haben. Wenn Sie die doppelte Steuersitzung bereits bezahlt haben. Bescheinigung über kommerzielle Aktivitäten, bedeutet CCA. Anwendbar für VAT-registrierte Personen. In den meisten Fällen benötigen nur Unternehmen die Bescheinigung. Der Zweck dieser Bescheinigung hier. Eine Bescheinigung über kommerzielle Aktivität ist ein Dokument, das von der AFTA auf Antrag einer VAT-registrierten Person ausgestellt wird, die bereits über die TRN-Bescheinigung verfügt. Es soll dazu dienen, die Rückerstattung der vom Registrierenden in einem anderen Land beanspruchten MwSt zu unterstützen, unabhängig davon, ob ein Abkommen zur Vermeidung der doppelten Besteuerung besteht oder nicht. Angenommen, Sie haben ein Unternehmen in Indien. Entschuldigung, Sie haben ein Unternehmen in den VAE, aber irrtümlicherweise haben Sie bereits die Steuern in Indien gezahlt.
Alles über Steuerformulare und Steuerresidenzbescheinigungen in den VAE
Alles über Steuerformulare und Steuerresidenzbescheinigungen in den VAE

Steuererstattung für bereits gezahlte Mehrwertsteuer in Indien: Ein Leitfaden zur Beantragung des Zertifikats für kommerzielle Aktivitäten aus den VAE

  • Indien ebenfalls. Sie haben also bereits die Steuer bezahlt. Das TRC bedeutet, dass wir die Steuern sparen müssen. Hier sprechen wir darüber, dass Sie versehentlich die Mehrwertsteuer in Indien bezahlt haben. In solchen Fällen müssen Sie das Zertifikat für kommerzielle Aktivitäten aus den VAE beantragen und bei Indien einreichen. Hier wird die Bedeutung des Zertifikats deutlich. Nun zu den Kriterien und Dokumenten, die für den CCA erforderlich sind. Der Antragsteller muss über ein TRN-Zertifikat verfügen, das bei der Bundessteuerbehörde registriert ist, entweder eine Einzelperson oder eine Unternehmensperson. Die erforderlichen Dokumente umfassen Handelslizenz, die gültig sein sollte, Eigentümer, Partner, Direktoren, Reisepasskopie und Smaragdkopie. Außerdem muss ein Anforderungsschreiben vorliegen, das von der Firma ausgestellt, von der im Handelsregister eingetragenen und gestempelten bevollmächtigten Unterzeichner unterschrieben wurde. In diesem Fall ist die FTA berechtigt, weitere zusätzliche Dokumente für das Erlangen des Zertifikats anzufordern. Jetzt, da Frau Anjali bereits den Hintergrund und die erforderlichen Reformen erläutert hat, um ein TRC zu erhalten, werde ich nur kurz erklären, was AMCA tun kann oder wie wir Ihnen bei der Beantragung behilflich sein können. Also, wie bereits für TRC besprochen, gibt es zwei Arten von Anwendungen. Es könnte eine natürliche Person oder eine juristische Person sein. Aber für beide Anwendungen könnten wir Ihnen bei beiden helfen, einschließlich der Zertifikate für kommerzielle Aktivitäten. Wir können auch bei TRC-Steuerformularen behilflich sein. Wie Frau Anjali bereits erklärt hat, übernehmen verschiedene Länder auch unterschiedliche Steuerformulare. Dieses Steuerformular muss in einigen Fällen von der FTA beglaubigt und anschließend mit der MOFA- oder Botschaftsbeglaubigung beglaubigt werden. Auch für den Ein- und Ausreisebericht ist dies eine der Hauptanforderungen, um die Tage zu zählen, an denen der Antragsteller hier in den VAE verweilt hat. Auch hierbei könnten wir Sie unterstützen. Ich denke, das ist es für die Präsentation. Wir werden nun zum zweiten Teil der Sitzung übergehen, der den Frage- und Antwortabschnitt beinhaltet. In der Zwischenzeit können Sie jegliche Klarstellungen oder Fragen, die Sie haben, in das Nachrichtenfeld senden. Wir nehmen uns fünf Minuten Zeit und werden sie sofort bearbeiten. Okay. Wir haben jetzt einige Fragen in unserem Nachrichtenfeld. Wir werden sie nun nacheinander beantworten. Die erste Frage stammt von Sean Ahmed. Offshore-Unternehmen wie diejenigen in Freizonen. Um genau zu klären, was genau ein Offshore-Unternehmen ist: Diese Unternehmen sind im UAE lizenziert. Ihr Geschäftsbetrieb liegt jedoch hauptsächlich außerhalb der Zuständigkeit der UAE. Durch die Gründung eines Offshore-Unternehmens hier in den UAE können sie die Kontrolle und Verwaltung von Überseeunternehmen und deren Eigentum auch global übernehmen. Kommen wir zur nächsten Frage. Können Sie den Artikel und die Verordnung im Zusammenhang mit der neuesten Änderung für die 180-Tage-Anwesenheit in den VAE nennen? Die neueste Änderung basiert auf der Ministriellen Entscheidung Nr. 27 des Jahres 2023 zur Umsetzung bestimmter Bestimmungen des Kabinettsbeschlusses Nr. 85 des Jahres 2022 zur Festlegung der Steuerresidenz. Diese Änderung ist die neueste, die am 1. März 2023 veröffentlicht und umgesetzt wurde. Nun zur nächsten Frage von Majid BM. Können Sie bitte das Steuerformular klären, Frau Anjali? Die Steuerformulare unterscheiden sich je nach Land. In Saudi-Arabien heißt es Steuerausgleichsformular und in Zypern heißt es Zyprisches Steuerpaket. Bezogen darauf, wenn eine Person Staatsbürger von Zypern ist und auch in den VAE ansässig ist, und er die Steuer in Zypern vermeiden möchte. In diesem Fall wird er sich an die zyprische Behörde wenden, um die Steuervermeidung zu beantragen. Dann wird Zypern ihm ein Formular geben, das Zyprisches Steuerpaket genannt wird. Dieses Formular müssen wir mitbringen und hier zusammen mit dem TRC beantragen. Wir werden also das TRC für das Land Zypern beantragen. Gleichzeitig müssen wir dieses Formular von der FTA abstempeln lassen und es sollte unterschrieben und gestempelt sein. Zusammen damit werden wir das Formular dem zyprischen Amt mit dem TRC-Zertifikat vorlegen. Dieses Steuerformular unterscheidet sich von Land zu Land. Im Fall von Indien gibt es kein Steuerformular, dieses Steuerresidenz zertifikat wird genügen. Im Fall von Großbritannien wird dieses TRC-Zertifikat genügen. Aber wenn Sie nach Saudi-Arabien, Zypern oder einigen anderen Ländern gehen, hängt es vollständig von den Anforderungen der anderen Länder ab. Hoffentlich war das jetzt klar für Sie. Weiter geht es mit der nächsten Frage. Die nächste Frage stammt von Vander Merwex. Kann man immer noch ein TRC für vorherige Jahre wie 2020, 2021 und 2022 beantragen? Ja, Sie können für die Jahre 2020, 2021 und 2022 beantragen. Die Details liegen nur vor, wenn es sich um ein Unternehmens-TRC handelt, sollten Sie die relevanten Dokumente für das Vorjahr und das laufende Jahr vorlegen. Und auch für 2022, wenn Sie eine Einzelperson sind, können Sie für 2020, 2021, 2022 beantragen. Sie sind berechtigt. Okay, nächste Frage. Die Muttergesellschaft meiner Gruppe befindet sich in Jaffsa, Dubai, mit Einheiten im Festland von Dubai. Meines Wissens zahlen die Dubai-Einheiten diese neue Steuer nicht, da die Muttergesellschaft steuerpflichtig ist, nicht die lokalen Unternehmen. Können Sie das bestätigen? Vielen Dank. Wir möchten zunächst klarstellen, auf welche neue Steuer Sie sich beziehen. Handelt es sich um die Unternehmenssteuer, die ab dem 1. Juni dieses Jahres eingeführt wird?
Steuererstattung für bereits gezahlte Mehrwertsteuer in Indien: Ein Leitfaden zur Beantragung des Zertifikats für kommerzielle Aktivitäten aus den VAE
Steuererstattung für bereits gezahlte Mehrwertsteuer in Indien: Ein Leitfaden zur Beantragung des Zertifikats für kommerzielle Aktivitäten aus den VAE

Alles, was Sie über die Steuerresidentzertifikate wissen müssen

  • Für diese spezifische Frage, die einen Bezug zur Unternehmenssteuer hat, empfehle ich Ihnen dringend, die E-Mail-Adresse oder die Kontaktnummer gemäß der Präsentation zu überprüfen, damit unser Geschäftsberater Sie in dieser spezifischen Situation ausführlich beraten kann. Wir werden die nächste Frage beantworten. Können wir ein TRC für ein Unternehmen für die Zukunft erhalten, also für das nächste Geschäftsjahr? Ja. Wenn Sie die vorherigen geprüften Finanzunterlagen für das Vorjahr haben, können Sie das kommende Jahr für das TRC für ein Unternehmen erhalten, nicht für Einzelpersonen. Okay, ich hoffe, wir konnten das klären. Frage von Keyati Nakum. Wie lange ist das Zertifikat gültig? Die Gültigkeit des Zertifikats beträgt nur ein Jahr. Es kann weder kürzer noch länger sein. Die nächste Frage stammt von Majid BM. Können Sie die Website durchgehen und ein TRC beantragen? Da dies ein allgemeines Webinar ist, können wir leider nicht auf die spezifische Website eingehen, auf der Sie das TRC beantragen können. Es wird empfohlen, einen Steuerberater hinzuzuziehen oder jemanden zu konsultieren, der mit diesem Antragsverfahren vertraut ist, um den Antragsprozess zu erleichtern, da möglicherweise bestimmte Bedingungen erfüllt sein müssen. Für Investoren, die nur mehr als 90 Tage, aber weniger als 183 Tage in den VAE verbracht haben, gilt eine neue Regelung, die besagt, dass sie bestimmte Bedingungen erfüllen müssen, um die 90-Tage-Grenze in Anspruch nehmen zu können. Ein TRC kann für Anwesenheit von mindestens 180 Tagen bei Indien beantragt werden. Wenn Sie eine Abhängigkeit haben, können Sie ebenfalls ein TRC beantragen, jedoch müssen Sie über ein eigenes Einkommen verfügen. Für die Beantragung eines TRC für Kasachstan muss der Prozess überprüft und klar verstanden sein. Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Antragsteller bestimmte Anforderungen erfüllen muss, um ein TRC zu erhalten.
Alles, was Sie über die Steuerresidentzertifikate wissen müssen
Alles, was Sie über die Steuerresidentzertifikate wissen müssen

Die Bedeutung des Aufenthaltserlaubnisbescheinigung in den VAE

  • Um Sie bei diesem Prozess zu führen und wie Sie die Aufenthaltserlaubnisbescheinigung (TRC) erhalten können, empfehlen wir Ihnen erneut, uns direkt zu kontaktieren, entweder über die angegebene E-Mail-Adresse oder die Kontaktdaten auf der Präsentation, damit unser Geschäftsberater Ihnen dabei helfen kann. Die nächste Frage kommt von Charito. Wir haben bereits unsere TRC von FTA erhalten, daher benötigen wir das spezielle Format auch von MOFA und der Botschaft des betroffenen Landes beglaubigt, aber uns wurde mitgeteilt, dass es zuerst vom Land selbst, Riyadh KSA, beglaubigt werden muss, bevor es von MOFA in Dubai beglaubigt werden kann. Müssen wir das spezielle Format wirklich zur Beglaubigung nach Riyadh senden, wenn es bereits von FTA in Dubai gestempelt wurde? Frau Charito, in diesem Fall, wenn es bereits von FTA beglaubigt wurde, können Sie sich an die saudische Botschaft wenden und die Botschaftsbeglaubigung erhalten, dann können Sie die MOFA-Beglaubigung durchführen. Es ist nicht notwendig, es nach Riyadh zur Beglaubigung zu senden. Auch hier in den VAE können Sie die Beglaubigung der saudischen Botschaft durchführen. Für weitere Unterstützung können Sie sich wieder an uns wenden, um Hilfe bei jeglicher Art von Beglaubigung und anderen Dienstleistungen zu erhalten. Zur nächsten Frage, für die Einreichung der TRC in Indien bei den Steuerbehörden können 90 Tage Aufenthalt pro Jahr in den VAE verwendet werden. Wie ich bereits erwähnt habe, wenn Sie die spezifischen Bedingungen erfüllen, die in den Änderungen festgelegt sind, können Sie die 90-Tage-Schwelle nutzen. Dies gilt nur für die Staatsangehörigen der VAE, die eine gültige Aufenthaltserlaubnis in den VAE besitzen oder die Staatsangehörigkeit eines GCC-Mitgliedsstaats besitzen. Sie sollten also einen festen Wohnsitz hier in den VAE haben oder entweder als Arbeitnehmer tätig sein oder eine geschäftliche Tätigkeit in den VAE ausüben. Die nächste Frage stammt von Ramesh. Für das Geschäftsjahr 2023, vom 1. Januar bis 31. Dezember, wenn ich bis Juli hier länger als 90 Tage geblieben bin, kann ich dann im Juli selbst ein TRC-Zertifikat für 2023 erhalten? Herr Ramesh, Sie fragen nach 90 Tagen, aber ich werde über 180 Tage sprechen. Wenn Sie bis Juli in den VAE bleiben, ab dem 1. Januar 2023, und wenn Sie im Juli selbst einen TRC beantragen möchten, sind Sie berechtigt. Sie können den TRC für 2023 beantragen, da Sie in diesem Fall bereits mehr als 180 Tage verbracht haben. Die nächste Frage, unser Indien-TRC für 2022 ist am 31. März abgelaufen. Können Sie bitte das Verfahren und die erforderlichen Dokumente empfehlen? Um Ihnen eine ausführliche Beratung zum Verfahren oder Prozess für diesen Fall zu geben, empfehle ich Ihnen erneut, uns direkt unter der angegebenen E-Mail-Adresse und den Kontaktdaten zu kontaktieren. Bezüglich der Frage, wie viele Tage nach der Anwendung das TRC ausgestellt wird, beträgt der geschätzte Zeitraum hierfür fünf bis sieben Werktage. Wir haben die Fragen durchgegangen, die uns per Nachricht gesendet wurden, aber ich denke, die meisten Fragen beziehen sich auf die neue Änderung der 90 Tage. Um dies noch einmal klarzustellen, für diese 90-Tage-Aufenthaltsschwelle hier in den VAE müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein, damit die Behörde dies als 90 Tage anstelle der normalerweise erforderlichen 180 Tage betrachtet. Der Einzelne oder der Antragsteller muss ein Staatsangehöriger der VAE sein, eine gültige Aufenthaltserlaubnis in den VAE besitzen oder die Staatsangehörigkeit eines GCC-Mitgliedsstaats besitzen. Ein zusätzlicher Besucherfür die UEA nationalen auf diesen Punk? kannern eine feste Wohnanschrift hier in den VAE haben oder hier in den VAE eine Beschäftigung oder eine Geschäftstätigkeit ausführen. Einige der Fragen beziehen sich auch auf die Länder, für die die TRC-Berechtigung für Einzelpersonen gilt. Hierzu werden wir diese Liste ebenfalls auf unserer Website hochladen. Sie können sich diese Liste ansehen und überprüfen, ob das jeweilige Land dort aufgeführt ist oder nicht. Abgesehen davon möchten wir noch einmal klarstellen, für welchen Zeitraum Sie den TRC beantragen können. Viele von Ihnen fragen, ob Sie die TRC für das vergangene Jahr und die kommenden Jahre beantragen können. Für das kommende Jahr gilt dies nur für den Unternehmens-TRC. Und für die vergangenen Jahre können Sie ja auch einen TRC für Einzelpersonen und Unternehmens-TRC beantragen. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie den vorherigen Jahresbankauszug und den Prüfbericht haben sollten und 183 Tage für das erforderliche Jahr verbracht haben. Dies sind die Kriterien, um die TRC für das vorherige Jahr zu erhalten. Für die restlichen Fragen, die wir nicht in diesem Webinar behandelt haben, stellen Sie sicher, dass diese notiert und festgehalten werden. Wenn möglich, werden wir versuchen, ein weiteres Webinar zur TRC abzuhalten, damit wir alle Klarstellungen oder Fragen beantworten können, die in der Nachricht gesendet wurden, die wir nicht angesprochen haben. In der Zwischenzeit können Sie eine Beratung speziell für dieses Thema über die angegebene E-Mail-Adresse oder die Kontaktnummer in Anspruch nehmen. So kann Ihnen unser Geschäftsberater bei den spezifischen Fragen, die Sie haben, beraten. Darüber hinaus werden die Teilnehmer dieses Webinars in Kürze eine Aufzeichnung des Webinars erhalten, damit Sie auch Zugriff auf die Präsentation haben, die wir gerade in diesem Webinar gezeigt haben, innerhalb dieser Woche oder in der kommenden Woche. Wir werden dieses Webinar jetzt beenden. Wir hoffen, dass wir Sie wieder in einem kommenden Webinar sehen. Über den QR-Code, wie er auf der Präsentation dargestellt ist, können Sie sich für kommende Webinare oder die Themen, die wir behandeln werden, informieren. Vielen Dank und einen schönen Tag noch.
Die Bedeutung des Aufenthaltserlaubnisbescheinigung in den VAE
Die Bedeutung des Aufenthaltserlaubnisbescheinigung in den VAE

Conclusion:

Abschließend ist die Beantragung einer Besteuerungsbescheinigung in den VAE ein wichtiger Schritt, um von den Vorteilen der Doppelbesteuerungsabkommen zu profitieren. Mit einer klaren Kenntnis der Anforderungen und des Prozesses können Einzelpersonen und Unternehmen sicherstellen, dass ihre steuerlichen Verpflichtungen erfüllt sind und potenzielle Steuervorteile nutzen.

Q & A

TRC in den VAESteuerresidentzertifikatDoppelbesteuerungSteuervermeidungFinanzberichteSteuerformulare
Was ist Stripe Capital und wie funktioniert es?Wie man attraktive Angebote erstellt, um Ihr Geschäft anzukurbeln

@Heicarbook All rights reserved.